Verband Bildung und Erziehung e.V. (VBE) RSS-Feed

Meldungen

Bildungspaket

Bildungspaket Zeichen für Bildungsarmutsrepublik

"Das Bildungspaket ist unausgegoren und nicht mehr als eine Notlösung", sagt VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann unter Hinweis auf die Abstimmung darüber morgen im Bundesrat. "Der eigentlich richtige Ansatz, für jedes Kind den Zugang zu Bildung und Kultur zu ermöglichen und soziale Benachteiligung gezielt auszugleichen, ist auf 12-Euro-Gutscheine pro Monat für arme Kinder eingedampft worden", so Beckmann. "Das ist kein Signal in Richtung Bildungsrepublik, das ist Bildungsarmutsrepublik!" mehr

16.12.2010 Pressemeldung Schule

Tarifverhandlungen

VBE: Plus 5 Prozent sind das Maß

"Die 2011 beginnenden Tarifverhandlungen müssen zu einem Einkommensplus für den öffentlichen Dienst führen", erklärt VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann zu den heute beschlossenen Forderungen der dbb Tarifunion. "5 Prozent mehr sind angemessen." mehr

14.12.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Recht auf Bildung

Recht auf Bildung ist Menschenrecht

"Das Recht auf Bildung ist ein grundsätzliches Menschenrecht", betonten zum heutigen Tag der Menschenrechte Teresa Misiuk, Vizepräsidentin von NSZZ Solidarność (Abteilung Bildung), und VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann in Berlin. mehr

10.12.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Natio­naler Aktionsplan

Kindergerechtes Deutschland bleibt Politikauftrag

"Ein kindergerechtes Deutschland darf nicht als erledigt abgehakt wer­den, wenn jetzt der nationale Aktionsplan ausläuft", erklärt VBE-Bundes­vorsitzender Udo Beckmann anlässlich der heutigen Bilanztagung "Natio­naler Aktionsplan Kindergerechtes Deutschland 2005 – 2010". mehr

09.12.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bildungsreport 2010

VBE: Trend zu Schulen mit Abituroption setzt sich fort

"Der Rückgang der Schülerzahlen an Haupt- und Realschulen sowie deren Anstieg an Gesamtschulen und Gymnasien zeigt, dass der Trend zur Wahl von Schulformen anhält, die die Option Abitur anbieten", kommentiert der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann den heute vorgelegten Bildungsreport NRW. "Der organisatorische Zusammenschluss von Haupt- und Realschulen kann vor diesem Hintergrund keine Lösung sein, die dauerhaft trägt." mehr

08.12.2010 Pressemeldung Schule

PISA-Studie

PISA-Schock hat geholfen – aber kein Grund zur Zufriedenheit

"Die Lehrerinnen und Lehrer setzen sich mit großem Engagement für die individuelle Förderung ihrer Schülerinnen und Schüler ein. Dass sich dadurch vor allem die Lesekompetenzen der Kinder mit schwierigeren Startbedingungen verbesserten, ist ein Grund zur Freude", betont VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann unter Hinweis auf die Ergebnisse von PISA 2009. "Das ist aber auch Ansporn für uns Lehrerinnen und Lehrer, hartnäckig für eine größere gesellschaftliche Anerkennung des Lehrerberufs und für bessere Bedingungen in Kindergarten und Schule zu streiten." mehr

07.12.2010 Pressemeldung Schule

Inklusion

VBE: Rechtsanspruch auf Inklusion in Ländergesetzen verankern

"Die heute von der Bertelsmann Stiftung vorgestellte Studie zum Thema Inklusion macht deutlich, dass es höchste Zeit wird, dass der Rechtsanspruch auf inklusive Bildung für den gesamten Bildungsbereich in den Ländern gesetzlich verankert wird", so Udo Beckmann, Bundesvorsitzender der Lehrergewerkschaft VBE (Verband Bildung und Erziehung). mehr

29.11.2010 Pressemeldung Schule

Lehrer

Deutscher Lehrertag 2010 mit 1 000 Teilnehmern eröffnet

Zum Thema "Fördern & Fordern" findet heute der Deutsche Lehrertag 2010 in Dortmund statt. Zu dem Weiterbildungstag, der gemeinsam von VBE, VdS Bildungsmedien, Stiftung Partner für Schule NRW und dem Arbeitskreis Hauptschule veranstaltet wird, sind 1000 Pädagoginnen und Pädagogen aus dem ganzen Bundesgebiet in das Kongresszentrum Westfalenhallen gekommen. Vielen weiteren Interessierten musste abgesagt werden, weil die Platzkapazitäten bereits 10 Tage vor Anmeldeschluss ausgeschöpft waren. mehr

19.11.2010 Pressemeldung Schule

Lehrerverband

Gleichwertigkeit aller Lehrämter und gerechte Bezahlung!

"Lehrerinnen und Lehrer müssen in allen Bundesländern grundsätzlich verbeamtet werden", forderte VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann heute auf der ordentlichen Bundesversammlung des VBE im Dortmunder Kongresszentrum Westfalenhallen. Versuchen in den Ländern, verbeamtete und tarifbeschäftigte Kolleginnen und Kollegen gegeneinander auszuspielen, erteilte Beckmann eine klare Absage und betonte, die von den Lehrerinnen und Lehrern aller Schularten erbrachte Leistung müsse sich in einer gerechten Bezahlung niederschlagen. mehr

18.11.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Deutscher Lehrertag 2010 am 19. November

Die nächste ordentliche Bundesversammlung des VBE findet am 18. November 2010 im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund statt. Die Delegierten aus den 16 VBE-Landesverbänden werden gemäß Satzung eine neue Verbandsführung wählen und die Arbeitsschwerpunkte 2011 beschließen. mehr

01.11.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft