Verband Bildung und Erziehung e.V. (VBE) RSS-Feed

Meldungen

© s4svisuals - www.fotolia.com
Bildungschancen

OECD-Studie belegt hohes Engagement der Lehrkräfte

Mit Blick auf die Ergebnisse der Studie „Bildung auf einen Blick“ betont Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) die herausragenden Leistungen der Lehrkräfte unter anderem bei der Integration von Kindern mit Migrations- und Fluchthintergrund. mehr

11.09.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Fortbildungssystem

GEW und VBE: „Höhere Investitionen in die Fortbildung von Lehrkräften überfällig“

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) kritisieren, dass das Thema Fortbildung bei der Diskussion um die Bildungsqualität in Deutschland seit Jahren „stiefmütterlich behandelt wird“. mehr

10.09.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Sprache

„Investieren statt lamentieren“

„Lesen und Schreiben sind und bleiben Schlüsselqualifikationen, die entsprechend gefördert werden müssen. Sie sind Grundlage von Bildung und für den Bildungserfolg“ kommentiert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des VBE, anlässlich des neuen Schuljahrs. mehr

20.08.2018 Pressemeldung Schule

© Martin Stengel / die-journalisten.de GmbH
Digitalisierung

„Generelles Handyverbot ist nur Scheinlösung“

„Ein generelles, gesetzliches Verbot hilft uns nicht weiter. Die Schulen brauchen vor allem Regelungen, mit denen Grenzen gezogen werden können, aber gleichzeitig das Erlernen von Medienkompetenz ermöglicht werden kann", kommentiert der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung, Udo Beckmann, das Handyverbot an französischen Schulen. mehr

31.07.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Investitionsstau

Anstieg um 50 Prozent

Schulbau: KfW-Kommunalpanel offenbart Rückstände auf Rekordniveau. Es braucht massive Investitionen mit Weitsicht für gleichwertige Lebensverhältnisse. mehr

11.07.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Lehrermangel

Bildungsbericht zeigt erneut dringenden Handlungsbedarf

Zum heute veröffentlichten Bildungsbericht 2018 kommentiert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE): „Es gibt mehr Schülerinnen und Schüler. Von denen gleichzeitig mehr höhere Schulabschlüsse erreichen, sie verbleiben somit auch länger im Bildungssystem.“ mehr

22.06.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Prävention

Präsident Holter setzt „Gewalt gegen Lehrkräfte“ auf KMK-Agenda

Im Vorfeld der 362. Kultusministerkonferenz ist bekannt geworden, dass der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter, Wort gehalten und das Thema „Gewalt gegen Lehrkräfte“ auf die Tagesordnung gesetzt hat. mehr

08.06.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schüleranstieg

KMK trägt veränderter Realität endlich Rechnung

Zu den heute herausgegebenen Zahlen zur Schülervorausberechnung der Kultusministerkonferenz (KMK) kommentiert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE): „Die KMK scheint die Zeichen der Zeit erkannt zu haben." mehr

04.05.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Gewalt gegen Lehrkräfte

Politik muss mit dem Märchen vom Einzelfall aufhören

VBE-Vorsitzender Udo Beckmann: „Die uns vorliegenden Fakten beweisen erneut, dass die Kultusministerien mit ihrer Einschätzung, dass ‚Gewalt gegen Lehrkräfte‘ lediglich Einzelfälle sind, schlicht falsch liegen." mehr

02.05.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Mobbing

Ursachen bekämpfen, statt Schuld zuzuweisen

„Die antisemitischen Vorfälle an Schule zeigen das Keimen einer gefährlichen Saat. Das Sprießen des Unkrauts zu beklagen, ist aber nicht mehr als ein Reflex“, kommentiert Udo Beckmann erneut zu der aktuellen Debatte um „religiöses Mobbing“. mehr

04.04.2018 Pressemeldung Schule