Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW RSS-Feed

Geschäftsführender Vorstand + Landesvorstand

Vorsitzender (GV)
Udo Beckmann
Tel: 0231/43 38 61
E-Mail:

stellvertretende Vorsitzende (GV), Schul-/Bildungspolitik
Jutta Endrusch
tel: 02335/72 72 9
E-Mail:

stellvertretender Vorsitzender (GV), Finanzen
Bernhard Nolte
Tel: 0231/43 38 61
E-Mail:

stellvertretender Vorsitzender (GV), Berufspolitik/Personalvertretung
Bruno Quernheim
Tel: 0241/72 40 3
E-Mail:

stellvertretender Vorsitzender (GV), Öffentlichkeitsarbeit
Hans-Gerd Scheidle
Tel: 0231/87 70 765
E-Mail:

Meldungen

"Einheitsschule"

VBE zur Landtagsdebatte über die "Einheitsschule"

"Wissen CDU und FDP eigentlich noch, was sie tun? fragt der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann anlässlich des Antrags der beiden Fraktionen zur `Einheitsschule`. "Sie erwecken mit diesem Antrag den Eindruck, dass an Grundschulen keine individuelle Förderung möglich ist. Sollen wir das etwa so verstehen, dass CDU und FDP die Kinder demnächst schon bei der Einschulung auf unterschiedliche Schulformen verteilen wollen, weil sie sonst nicht individuell gefördert werden können?" mehr

23.03.2010 Pressemeldung Schule

Schulpolitik

Zum Antrag der Grünen zur Schulpolitik

"Die Eltern haben längst den Part übernommen, der eigentlich der Schulpolitik zukommt: Sie verändern das Schulsystem stetig, indem sie für ihre Kinder bestimmte Schulformen wählen und andere ablehnen", kommentiert der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann die heutige Landtagsdebatte. "Die Kommunen haben das erkannt und wollen Veränderungen. Die Voraussetzungen dafür muss die künftige Landesregierung schaffen." mehr

10.03.2010 Pressemeldung Schule

Realschule

Zur Umbenennung des Realschullehrerverbandes

"Mit seiner Umbenennung in "Lehrer NRW" zeigt der Realschullehrerverband, dass er die Realschule als eigenständigen Bildungsgang abgeschrieben hat", kommentiert der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann. "Dass sich der Verband jetzt auch um die Rettung der Hauptschule kümmern will, ist in erster Linie seinem Selbsterhaltungstrieb geschuldet, Es ist ein letzter verzweifelter Versuch, die Veränderungen aufzuhalten, die es nach der Wahl in jedem Fall geben wird und geben muss." mehr

10.03.2010 Pressemeldung Schule

Prävention statt Reaktion

VBE unterstützt Modellregion Erziehung

"Auch Schulen profitieren von einer frühen Prävention", so der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann. "Deshalb unterstützt der VBE das Projekt Modellregion Erziehung." mehr

08.03.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Zur Umwidmung der Sozialindex-Stellen

"Die Streichung der Sozialindex-Stellen an Grund- und Hauptschulen nimmt ausgerechnet den Schulen die Unterstützung, die diese am dringendsten brauchen", so der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann. "Damit konterkariert die Landesregierung das Recht der Kinder auf individuelle Förderung, das sie doch immer als ihre Errungenschaft feiert." mehr

25.02.2010 Pressemeldung Schule

Kleine Klassen?

"Die Ankündigung des Ministerpräsidenten, für kleinere Klassen sorgen zu wollen, freut Lehrerinnen und Lehrer natürlich", kommentiert der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann. "Die Landesregierung sollte damit gleich anfangen und noch vor der Landtagswahl einen entsprechenden Stufenplan vorlegen." mehr

21.01.2010 Pressemeldung Schule

Abitur-Doppeljahrgang: VBE fordert Agenda 2013

Aufgrund der Schulzeitverkürzung am Gymnasium wird im Jahr 2013 ein Abitur-Doppeljahrgang die Schulen verlassen. Das sind nach den Prognosen des Schulministeriums 131.700 Schulabgänger mit Hochschulreife. (Vergleich 2012: 78.320). mehr

14.01.2010 Pressemeldung Schule

Umsetzung UN-Konvention: VBE begrüßt klare Positionierung der CDU-Fraktion

"Mit dem heute vorgestellten Positionspapier hat die CDU-Fraktion gegenüber der Öffentlichkeit erneut deutlich gemacht, dass sie in den wesentlichen Aspekten mit den Positionen der Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen übereinstimmt. Dies lässt einerseits hoffen, dass es doch noch zu einem breiten Konsens in dieser Frage kommen kann und belegt zugleich, wie sehr sich die FDP-Fraktion ins Abseits manövriert hat", erklärte Udo Beckmann, Vorsitzender der nordrhein-westfälischen Lehrergewerkschaft Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW). mehr

22.12.2009 Pressemeldung Schule

Ergebnis der VBE-Umfrage zur Sprachkompetenz nach Delfin 4: Lehrkräfte vermissen Wirkung

Zu Beginn des laufenden Schuljahres sind die ersten Kinder eingeschult worden, die den Sprachfeststellungstest Delfin 4 absolviert haben. Der VBE hat dies zum Anlass genommen, um unter den Klassenlehrerinnen und -lehrern der 1. Jahrgänge eine Umfrage zur Wirkung der Sprachförderung durchzuführen. mehr

11.12.2009 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

FDP blockiert Weg zur Inklusion

"Mit ihrer Blockadehaltung beim Thema Inklusion schadet die FDP den Kindern und stellt sich selbst ein Armutszeugnis aus", kommentiert der VBE-Vorsitzende Udo Beckmann das Ergebnis der heutigen Schullausschusssitzung im Landtag. "Es ist nicht minder schade, dass sich die CDU nicht dazu durchringen konnte, sich auf den mit SPD und Grünen bereits vorher gefundenen Konsens zu konzentrieren. Damit hat sie offenbar aus Rücksicht auf den Koalitionspartner eine Chance zum parteiübergreifenden Handeln in einer wichtigen Angelegenheit verspielt." mehr

09.12.2009 Pressemeldung Schule