Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte RSS-Feed

Die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) ist ein Projekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), der Robert Bosch Stiftung und des Deutschen Jugendinstituts e. V. und wird aus Mitteln des BMBF gefördert.

Meldungen

© Simone Scardovelli
Interview

Kinder sind neugierig auf ihre Umwelt

Doch wie lässt sich kindlicher Forscherdrang in der Kita auch in den Naturwissenschaften fördern? Welche alltäglichen Naturerscheinungen lassen sich als Lerngelegenheiten nutzen? mehr

01.02.2018 Artikel Frühe Bildung

© www.pixabay.de
KITA

Personalausbau in der Kindertagesbetreuung setzt sich fort

In Kindertageseinrichtungen arbeiten 2017 bundesweit 692.643 Beschäftigte. Das sind über 26.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehr als im Vorjahr, was einem erneuten Wachstum von 4% entspricht. mehr

20.10.2017 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.com
Kompetenzen

"Jedes Kind muss etwas beitragen können"

Das Spiel unter Gleichaltrigen gilt auch vor dem Hintergrund aktueller Inklusionsbemühungen als zentraler Ort für Teilhabe und Partizipation. In einer WiFF-Expertise hat sich Professor Dr. Ulrich Heimlich, Inhaber des Lehrstuhls für Lernbehindertenpädagogik an der LMU München, mit der Bedeutung des Spielens in Kindertageseinrichtungen auseinandergesetzt. mehr

07.08.2017 Artikel Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Integration

Migrantinnen und Migranten in der Frühen Bildung unterrepräsentiert

Nur 11,1% der rund 456.100 Erwerbstätigen in der Frühen Bildung hatten im Jahr 2014 einen Migrationshintergrund. Auf dem Gesamtarbeitsmarkt liegt der Migrantenanteil dagegen bei 18,3% – damit sind Arbeitskräfte mit Migrationshintergrund in der Frühen Bildung deutlich unterrepräsentiert. mehr

18.07.2017 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Fachkräftebarometer

Kita-Teams werden immer größer

In jeder fünften Einrichtung arbeiten mindestens 15 Fachkräfte. Das jetzt erschienene Fachkräftebarometer Frühe Bildung 2017 liefert aktuelle Daten zur Expansion in der Kindertagesbetreuung.
mehr

22.06.2017 Pressemeldung Frühe Bildung

© WiFF
Studiengangsmonitoring

Noch steigt die Zahl der Absolventinnen kindheitspädagogischer Studiengänge

Rund 2.400 Personen haben 2015 ein Bachelor-Studium der Kindheitspädagogik abgeschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl um rund 17% erhöht, im Vergleich zu 2007 beträgt sie etwa das 21-Fache. mehr

03.01.2017 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Fachkräftebarometer

Die meisten Fachkräfte sind ausgebildete Erzieherinnen und Erzieher

Das Qualifikationsgefüge in Kindertageseinrichtungen ist in den vergangenen 18 Jahren weitgehend stabil geblieben. mehr

12.12.2016 Pressemeldung Frühe Bildung

© wiff
inklusive Pädagogik

Kindern mit klassischen Mitteln Partizipation ermöglichen

Fast alle Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt besuchen in Deutschland eine Kita. Als Bildungsorte gewinnen die Einrichtungen daher an Bedeutung, auch bei der Aufgabe, Chancengerechtigkeit in einer heterogenen Gesellschaft zu gestalten. mehr

25.10.2016 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Kita-Personal

Das Personal im Arbeitsfeld Kita wird älter

Die Zahl der Nachwuchskräfte steigt, dennoch nimmt der Anteil der über 50-Jährigen zu. mehr

06.09.2016 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Arbeitsverhältnisse

Ein Drittel der Inklusionsfachkräfte ist befristet angestellt

Ob Kita-Fachkräfte einen unbefristeten Vertrag haben, ist vor allem von ihrem Arbeitsbereich abhängig. mehr

10.06.2016 Pressemeldung Frühe Bildung