Didacta Verband e.V. / Verband der Bildungswirtschaft RSS-Feed

Präsident:

Dr. Theodor Niehaus

Vorstand:

Wilmar Diepgrond (Vizepräsident)
Dr. Hans-Joachim Prinz (Vizepräsident)
Hartmut Brill
Prof. Dr. Julia Knopf
Dr. Marion Müller
Gerhard Zupp

Hauptgeschäftsführer:

Reinhard Koslitz

Ausschüsse:
Frühe Bildung
Schulische Bildung
Außerschulisches Lernen
Berufliche Bildung
didacta DIGITAL
didacta international

www.didacta.de

Ansprechpartner

Ansprechpartner Didacta Verband e.V.
Thorsten Timmerarens
Telefon: +49 6151 3521513
E-Mail: timmerarens@didacta.de
Web: www.didacta.de

Meldungen

© Koelnmesse

mobile.schule bietet eigenes Programm zur didacta 2022 in Köln an

Didacta und die Lehrkräftefortbildung mobile.schule kooperieren: Die mobile.schule wird im Rahmen der didacta - die Bildungsmesse 2022 in Köln (7. bis 11. Juni) ein eigenes Programm für Lehrerinnen und Lehrer anbieten. Darauf haben sich die Partner verständigt. mehr

21.01.2022 Pressemeldung Schule

© Didacta Verband
Interview

„Die Bildungspläne der Koalition sind wichtig - aber sie reichen nicht aus"

SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben am 24. November 2021 ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Über die Pläne für den Bildungsbereich sprachen wir mit Bildungsforscher und Didacta-Chefredakteur Professor Wassilios E. Fthenakis. mehr

22.12.2021 Artikel Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.de
Bildungspolitik

Mehr Bildungsreform wagen

Die neue Bunderegierung hat am 24. November ihren Koalitionsvertrag mit dem vielversprechenden Titel „Mehr Fortschritt wagen“ vorgestellt. Wieviel Fortschritt verspricht er für die Bildung? mehr

26.11.2021 Pressemeldung Digitales, Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.de

Die Attraktivität der dualen Berufsausbildung steigern

Fachkräfte sichern die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft. Sie sorgen für Wachstum, Beschäftigung und Lebensqualität. In vielen Branchen fehlt jedoch gut ausgebildetes Personal, insbesondere junge Menschen, die das duale Berufsausbildungssystem durchlaufen. mehr

27.10.2021 Pressemeldung

© Didacta

Dinah Korb ist Prokuristin der Didacta Ausstellungs- und Verlagsgesellschaft

Dinah Korb ist zur Prokuristin der Didacta Ausstellungs- und Verlagsgesellschaft mbH ernannt worden. Dem Vorschlag des Geschäftsführers Reinhard Koslitz stimmte der Vorstand des Didacta Verbandes zu. Darüber hinaus vertritt sie den Geschäftsführer bei innerbetrieblichen Angelegenheiten. mehr

21.09.2021 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.com
Online-Angebot

Mediathek der didacta DIGITAL 2021

Videos der didacta DIGITAL 2021 (10. - 12. Mai 2021) können Sie sich ab sofort auf der Plattform bildungklickTV online anschauen. Zur Auswahl stehen Ihnen Vorträge und Diskussionsrunden aus dem Programm der vier Messeforen Kita, Bildungsperspektiven, didacta DIGITAL/Schulpraxis und Berufliche Bildung/myQ.  mehr

30.06.2021 Pressemeldung Digitales, Schule

© sergeevspb - stock.adobe.com
Forderung

Kitas digital fit machen, und zwar jetzt

Kinder wachsen mit digitalen Medien auf. Aber obwohl der Alltag vieler Kinder maßgeblich von der Digitalisierung geprägt ist, bleiben ihnen Funktionsweisen und Nutzungsmöglichkeiten technischer Geräte oft verborgen. Deswegen braucht Deutschland einen DigitalPakt für die frühe Bildung. mehr

26.03.2021 Pressemeldung Digitales, Frühe Bildung

© REDPIXEL - STOCK.ADOBE.COM

Kooperation Didacta Verband und #excitingedu

Corona und die Digitalisierung führen zu einem hohen Fortbildungsbedarf der Schulen. Um an dieser Stelle zu unterstützen, kooperieren nun der Didacta Verband und #excitingedu, eine Initiative der Klett MINT GmbH. Startschuss der Kooperation bildet die virtuelle #excitingedu Konferenz vom 20.-22.4.2021. mehr

16.03.2021 Pressemeldung Schule

© Jaimie Duplass - Fotolia.com

Weniger Distanz, mehr Unterricht

Der Didacta Verband unterstützt den D21-Digital-Index. Die repräsentative Studie hat unter­sucht, welche Erfahrungen Lehrkräfte, Schüler und Eltern mit digitalem Unterricht während Corona gemacht haben: Noch gibt es zahlreiche Hürden, aber auch große Offenheit für mehr Digitalisierung. Mitglieder des Didacta Verbandes helfen Schulen, diese Hürden abzubauen. mehr

19.01.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com

Didacta Verband unterstützt D21-Digital-Index 2020/21

Im Jahr 2020 haben doppelt so viele Berufstätige wie im Vorjahr mobil oder von zu Hause aus gearbeitet: 32 Prozent der Befragten nutzten Telearbeit, Homeoffice oder mobiles Arbeiten (im Folgenden: „Homeoffice“). Bei den Berufstätigen mit Bürojob liegt der Anteil sogar bei rund 60 Prozent – auch dies ist eine Verdoppelung im Vergleich zum Vorjahr. mehr

02.12.2020 Pressemeldung Digitales, Bildung und Gesellschaft