© www.pixabay.com
Austausch

Karliczek: Berufsbildung in Europa attraktiv und zukunftsfähig gestalten

Bei ihrem zweitägigen informellen Treffen in Osnabrück haben sich die EU-Bildungsministerinnen und -minister mit den Auswirkungen der Pandemie auf die Bildung und Ausbildung in Europa befasst und ihre bisherigen Erfahrungen ausgetauscht. mehr

© Free-Photos_40pixabay.com_-_office-1209640_1280

5 staatliche Förderungen für Weiterbildungen und Umschulungen

Der Staat bietet zahlreiche Möglichkeiten, um eine berufliche Bildung oder Weiterbildung zu fördern und um Chancengleichheit zu gewährleisten. Gerade unter der aktuellen Bildungsministerin Anja Karliczek sind die Fördermaßnahmen noch einmal aufgestockt worden. mehr

17.09.2020 Pressemeldung WBS Training AG

© Monkey Business Images/Shutterstock
Auswirkungen der Corona-Krise

EU-Bildungsminister beraten in Osnabrück über berufliche Bildung

Mehr Europa wagen: BvLB begrüßt Impulse zur engeren Zusammenarbeit der Berufsbildner. mehr

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Studie untersucht Ausbildung und Beschäftigung in Büroberufen

Büroberufe sind technisch stets am Puls der Zeit: Computerhardware und -software werden hier häufig vor anderen Bereichen der Arbeitswelt eingesetzt. Gleichzeitig beinhalten sie einen hohen Anteil an sogenannten Routineaufgaben – also immer wiederkehrende vorgeschriebene Handlungen. mehr

© https://pixabay.com/
Berufsbildung

Praxisnahe IT-Ausstattung und innovative Unterrichtskonzepte

Roboter als Hilfskräfte im Hotel oder Zahnersatz im 3-D-Druck sind für die Fachkräfte von morgen Normalität. Um Azubis bestmöglich auf diese Arbeitswelt vorzubereiten, setzen Hamburgs berufsbildende Schulen verstärkt auf digitale Lern- und Unterrichtskonzepte. mehr

© GaudiLab/Shutterstock
Ausbildungsstellen

Laumann: Gerade in Pandemiezeiten der dualen Ausbildung den Rücken stärken

Coronabedingt gibt es in Nordrhein-Westfalen noch unbesetzte Ausbildungsstellen und zahlreiche unversorgte Bewerber. Der Start in dieses Ausbildungsjahr ist allerdings noch bis Januar möglich. mehr

09.09.2020 Pressemeldung Staatskanzlei NRW

© www.pixabay.de
Urteil

Keine Rückforderung von Ausbildungs­för­derung bei fehlerhaftem „Warnschuss"

Das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße hat mit rechtskräftigem Urteil vom 16. Juli 2020 einen Bescheid der Stadt Pirmasens aufgehoben, mit welchem diese von dem Kläger Ausbildungsförderung in Höhe von 2.690 Euro zurückgefordert hatte. mehr

07.09.2020 Pressemeldung Verwaltungsgericht Neustadt

© www.pixabay.de
Statistik

27.064 Personen erhielten 2019 in NRW Aufstiegs-BAföG-Leistungen

2019 erhielten in Nordrhein-Westfalen 27.063 Personen Leistungen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). mehr

© www.pixabay.de
Bildungsausgaben

Karliczek: Wir investieren in moderne Ausbildung

Neue Digitalisierungsförderung der überbetrieblichen Ausbildungsstätten i.H.v. 16 Millionen Euro: Für eine moderne und hochwertige Ausbildung von Fachkräften fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit 2016 digitale Ausstattung und moderne Ausbildungskonzepte in überbetrieblichen Berufsbildungsstätten (ÜBS). mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Vabanquespiel Schulstart: Irrlichtern zwischen Hoffen und Bangen?

Der Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung fordert: Schule ganzheitlich neu denken. mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.