© Bob Blume

Kostenlose Webinare und Fortbildungs­veranstaltungen für Lehrkräfte

Falschnachrichten, Verschwörungsmythen und propagandistische Inhalte im Netz – weitklick.de unterstützt Lehrkräfte dabei, das Thema Desinformation im Internet mit ihren Schülerinnen und Schülern im Unterricht zu behandeln. Das nächste Webinar findet am 28.10. statt – zu Gast: Bob Blume. mehr

26.10.2020 Pressemeldung weitklick

© 2020 Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH

Berufliche Bildung zukunftsfest machen

Mit dem Branchenprojekt „Bedarfsorientierte Bildungswege in der Chemie“ (BBChemie) will Provadis Ausbildung und Provadis Hochschule gemeinsam mit dem Verbundpartner Technische Universität (TU) Dortmund die berufliche Ausbildung stärken und sie für die Chemiebranche zukunftsfest machen. mehr

23.10.2020 Pressemeldung Provadis Gruppe

© Monkey Business Images/Shutterstock
Gastbeitrag

Der Key-Account-Manager der Azubis

Auswählen, stärken, qualifizieren: Wie Unternehmen Ausbildungsbeauftragte zu Ausbildungsprofis machen. Von Gabriele Weingärtner
mehr

12.10.2020 Artikel Bildungspraxis

© www.pixabay.de
Statistik

Bildung und Berufe von Mädchen und jungen Frauen in NRW

Ende 2019 lebten in Nordrhein-Westfalen 1.637.949 Mädchen und junge Frauen im Alter von unter 20 Jahren. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anlässlich des Internationalen Mädchentages am 10. Oktober mitteilt, sind das 9,1 Prozent der Gesamtbevölkerung des Landes. mehr

© BMBF/Laurence Chaperon
Digitalkonferenz

Karliczek: Müssen kleine und mittlere Ausbildungsbetriebe unterstützen

Bundesbildungsministerin startet JOBSTARTER Transfer. mehr

© www.pixabay.de
Gespräch

Bundesweiter Schulterschluss für die berufliche Bildung

Die Landesvorsitzenden der im BvLB vereinten Berufsschullehrerverbände aus ganz Deutschland sind mit dem Bundesvorstand zu einer Klausurtagung in Fulda zusammengekommen, um über die Herausforderungen und Perspektiven der beruflichen Bildung zu beraten. mehr

© www.pixabay.de
Bericht aus Brüssel

Europäische Woche der Berufsbildung 2020 rein digital

Die unter dem Motto #DiscoverYourTalent ursprünglich in Berlin als Großveranstaltung vom 9. bis zum 13. November geplante 5. Europäische Woche der Berufsbildung musste wegen der Corona-Krise auf ein rein digitales Format umgestellt werden. mehr

© www.pixabay.de
Kultusetat

7,5 Milliarden Euro für Kitas, Schulen und Berufsbildung 

Im kommenden Jahr steigt der Kultusetat um mehr als 350 Millionen Euro auf die Höchstmarke von 7,5 Milliarden Euro. Das Land Niedersachsen will im kommenden Jahr damit so viel Geld wie nie zuvor in den Bereich Kita, Schule und berufliche Bildung investieren. mehr

© www.pixabay.de
Schule

Helfen Vorgaben? – Studie zu Fortbildungsverpflichtungen vorgelegt

Sorgen striktere Regeln und Vorschriften für die Fortbildung von Lehrkräften dafür, dass diese sich auch tatsächlich fortbilden? Dieser Frage ist ein Team von Bildungsforschenden der Universität Potsdam nachgegangen und hat dafür Statistiken verschiedener Bundesländer und die dortigen Regelungen ausgewertet und verglichen. mehr

23.09.2020 Pressemeldung Universität Potsdam

© www.pixabay.com
Austausch

Karliczek: Berufsbildung in Europa attraktiv und zukunftsfähig gestalten

Bei ihrem zweitägigen informellen Treffen in Osnabrück haben sich die EU-Bildungsministerinnen und -minister mit den Auswirkungen der Pandemie auf die Bildung und Ausbildung in Europa befasst und ihre bisherigen Erfahrungen ausgetauscht. mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.