© www.pixabay.de
Förderung

Neues Erwachsenenbildungsgesetz verabschiedet

Der Landtag von Sachsen-Anhalt hat in seiner heutigen Sitzung ein neues Erwachsenenbildungsgesetz verabschiedet. mehr

© www.pixabay.com
Umfrage

IHK-Ausbildungsunternehmen mit Distanzunterricht unzufrieden

Homeschooling und der dazu verordnete Distanzunterricht ist in aller Munde. Aber wie wirkt sich das auf die duale Berufsausbildung aus, bei der Auszubildende üblicherweise anderthalb Tage die Berufsschule als zweiten Lernort besuchen? mehr

10.03.2021 Pressemeldung IHK Frankfurt am Main

© Didacta GmbH/AVR

Feedback in der Ausbildung – in Präsenz und auf Distanz 

In der neuen Ausgabe von Bildungspraxis – didacta Magazin für berufliche Bildung geht es vor allem darum, wie das Ausbildungspersonal den Azubis richtige und gehaltvolle Rückmeldungen gibt.  mehr

© www.pixabay.de
Berufsschule

Erlass zur flexiblen Fachklassenbildung

Das Ministerium für Schule und Bildung teilt mit: Es ist Ziel der Landesregierung, den Berufsschulunterricht weiterhin möglichst ortsnah anbieten zu können, trotz derzeit pandemiebedingt geringerer Auszubildendenzahlen als in den vergangenen Jahren. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Corona gefährdet die Volkshochschulen

„Die Volkshochschulen brauchen dringend weitere finanzielle Unterstützung, sonst sind sie in ihrer Existenz gefährdet", so Fritz Kuhn, Vorsitzender des Volkshochschulverbands Baden-Württemberg. mehr

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Stärkung der beruflichen Bildung: Start von niedersächsischen Online-Plattform

Chancen entdecken, Beratung erhalten, Zukunft gestalten - unter diesen Überschriften vereinen die Partner des Bündnisses duale Berufsausbildung (BDB) jetzt ihre Angebote zur Berufsausbildung im gemeinsamen neuen online-Portal www.buendnis-duale-berufsausbildung.de. mehr

© www.pixabay.de
Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Ein Jahr Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Am 1. März 2021 jährt sich das Inkrafttreten des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes zum ersten Mal. Eine erste Bilanz fällt positiv aus. mehr

© www.pixabay.de
Veröffentlichung

Neue SPEAK!-Studie zu sexualisierter Gewalt an beruflichen Schulen vorgestellt

Kultusminister Lorz: „Sexueller Missbrauch betrifft die gesamte Gesellschaft und hat auch an unseren Schulen zu einer hohen Sensibilisierung geführt.“ mehr

26.02.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.de
Antwort

Rückgang bei Weiterbildungen

Von Januar bis Oktober 2020 (Datenstand Januar 2021) haben 24.444 Beschäftigte eine Qualifizierung aufgenommen, das ist ein Minus von 17,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. 20.297 Förderfälle wurden mit einem Arbeitsentgeltzuschuss gefördert, das ist ein Rückgang von 7,9 Prozent im Vergleich zu 2019. mehr

25.02.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Berufliche Bildung

Schülerzahlen an öffentlichen beruflichen Schulen sinken weiter

Baden-Württemberg: Corona sorgt für deutlichen Rückgang an Berufsschulen. mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.