© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Digitalisierung

Industrie und Wirtschaft 4.0 in der beruflichen Bildung

Die Digitalisierung der Arbeitswelt stellt neue Anforderungen an die duale Berufsausbildung und die ausbildenden Unternehmen. Hier setzt das Projekt Keks 4.0 an. mehr

© fauxels – pexels.com
didacta-Themendienst

Ein Leben lang lernen

Digitalisierung und technischer Fortschritt verändern die Arbeitswelt in rasantem Tempo. Um Schritt zu halten, soll in Deutschland eine Weiterbildungskultur entstehen, sagt die Politik. Unternehmen haben die Relevanz des beständigen Lernens bereits erkannt.  mehr

01.04.2021 Artikel Karoline Estermann

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Junge Geflüchtete beraten beim Einfädeln in die Berufswelt

Junge Geflüchtete brauchen eine berufliche Perspektive für ihr Leben in Deutschland. Auf ihrem Weg dorthin unterstützen sie vielfältige Beratungsangebote. Welche Herausforderungen sich den Beratenden in den unterschiedlichen Institutionen stellen, erforschte Prof. Dr. Nicole Pötter von der Hochschule München im Kooperationsprojekt BebjG. mehr

31.03.2021 Pressemeldung Hochschule München

© www.pixabay.com|coffeebeanworks

Warum ist der Lebenslauf so wichtig?

Der Lebenslauf ist das Herzstück einer Bewerbung und wird von den Recruitern oftmals auch als Erstes beachtet. Dabei werden alle Informationen aus dem Leben chronologisch aufgelistet. Während früher noch eine Textform üblich war, ist es heute ein tabellarischer Überblick. mehr

19.03.2021 Pressemeldung CVMaker

© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Appell

Bündnis appelliert an junge Menschen und Betriebe

Der Start in das neue Ausbildungsjahr 2021 steht auf Grund der Covid-19-Pandemie unter besonderen Vorzeichen: Zwar planen die meisten Unternehmen leicht über dem Vorjahresniveau auszubilden, nicht wenige haben sich wegen der unklaren Öffnungsperspektiven aber noch nicht entschieden. mehr

© GaudiLab/Shutterstock
Allianz

Stärkung von Ausbildungsbetrieben und jungen Menschen in der Corona-Pandemie

Die Corona-Krise darf nicht zur Ausbildungs- oder Fachkräftekrise werden. Die Partner der "Allianz für Aus- und Weiterbildung" haben deshalb in einer gemeinsamen Aktion heute Maßnahmen zur Stärkung der beruflichen Ausbildung und zur Stabilisierung des Ausbildungsmarktes vereinbart. mehr

© Monkey Business Images/Shutterstock
Bericht aus Brüssel

Aktionsplan: Bessere berufliche Kompetenzen und höhere Beschäftigung

In ihrem Aktionsplan vom 4. März zur Umsetzung der europäischen Säule sozialer Rechte (ESSR) schlägt die EU-Kommission auch neue Kernziele in den Bereichen Kompetenzen und Beschäftigung vor. Diese sollen das Fachkräftepotenzial für Unternehmen verbessern. mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Mehr Nutzer im Grundbildungsbereich des vhs-Lernportals

Auch in Zeiten von Corona wird das Angebot für gering literalisierte Menschen online rege genutzt. So sei die Zahl der registrierten Nutzer im Grundbildungsbereich des vhs-Lernportals des Deutschen Volkshochschulverbands von Januar bis Dezember 2020 von knapp 11.000 auf rund 35.400 gestiegen. mehr

15.03.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
Ausbildung

Neues Informationsportal für die berufliche Orientierung

Durch eine gemeinsame Initiative wurde ein online basiertes neues Informationsangebot für die berufliche Orientierung und Berufsberatung entwickelt. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Neues Erwachsenenbildungsgesetz verabschiedet

Der Landtag von Sachsen-Anhalt hat in seiner heutigen Sitzung ein neues Erwachsenenbildungsgesetz verabschiedet. mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.