Anhörung zu Magersucht

(hib/SKE) Magersucht ist Thema einer Öffentlichen Anhörung des Familienausschusses.

11.05.2009 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Am Mittwoch, den 13. Mai, beraten die Abgeordneten mit Thomas Altgeld von der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen, Sylvia Baeck vom "Verein dick und dünn", Sigrid Borse vom Frankfurter Zentrum für Ess-Störungen, Ulrich Cuntz von der Medizinisch-Psychomatischen Klinik Roseneck, Professor Beate Herpertz-Dahlmann vom Universitätsklinikum Aachen, Hermann Mayer von der Klinik Hochried, Ted Linow von der Mega Model Agentur in Hamburg und Katja Rauchfuß von "Jugendschutz.net" über einen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (16/7458). Die Anhörung dauert von 12 Uhr bis 15.30 Uhr und findet im Sitzungssaal 2.200 des Paul-Löbe-Hauses statt.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden