Mehr als 500.000 Zuwanderer bei Integrationskursen

(hib/STO) Von Anfang 2005 bis Ende März dieses Jahres sind für die Beteiligung an Integrationskursen insgesamt knapp 700.000 Teilnehmerberechtigungen ausgestellt worden. Wie aus der Antwort der Bundesregierung ([16/13972](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/139/1613972.pdf)) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke ([16/13910](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/139/1613910.pdf)) hervorgeht, haben davon bisher mehr als 500.000 Zuwanderer einen Integrationskurs besucht.

09.09.2009 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Fast 264.000 Teilnehmer haben den Angaben zufolge den Kurs bereits bis zum Ende absolviert. Knapp 192.000 von ihnen haben an der Integrationskursprüfung teilgenommen, die von rund 126.500 Personen oder 65,9 Prozent bestanden wurde.

Wie die Regierung weiter erläutert, ist die Quote der Kursabsolventen, die die Prüfung bestehen, seit 2005 von cirka 45 Prozent auf mehr als 69 Prozent angestiegen. Mit der Einführung einer neuen Sprachprüfung am 1. Juli 2009 würden "im Hinblick auf die Erfolgsquote voraussichtlich weitere Verbesserungen erreicht".

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden