Föderalismus

337. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz am 8./9. März in Berlin

Am 08. und 09. März 2012 findet in Berlin die 337. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz unter dem Vorsitz ihres Präsidenten, Senator Ties Rabe, statt.

01.03.2012 Pressemeldung Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder

Im Mittelpunkt der Beratungen werden folgende Themen stehen:

  • Gespräch mit der Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Frau Dr. Angela Merkel, zu verschiedenen migrationspolitischen Themen wie die Weiterentwicklung der Sprachförderung oder der Übergang von der Schule in den Beruf von Jugendlichen mit Migrationshintergrund
  • Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife / Konzept und Zeitplan zur Einführung und Nutzung der Standards in zentralen Abiturfächern
  • Weiterentwicklung der Lernstandserhebungen bzw. Vergleichsarbeiten in Jahrgangsstufe 3 und Jahrgangsstufe 8 (VERA)
  • Besoldung von Professoren / Auswirkungen der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts
  • Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen / Schulrechtliche Konsequenzen aus der Entscheidung des Oberlandesgerichts Koblenz
  • Medienbildung in der Schule / Das Plenum berät über eine neue Empfehlung

Zum Thema Alphabetisierung Erwachsener hat das Präsidium der Kultusministerkonferenz die Präsidentin des Deutschen Volkshochschulverbandes, Frau Prof. Dr. Rita Süssmuth, zu einem Gespräch eingeladen.

Zur gemeinsamen Pressekonferenz mit der Bundeskanzlerin ist bereits eine gesonderte Presseeinladung erfolgt.

Über die Ergebnisse der Beratungen der Kultusministerkonferenz möchten wir Sie im Rahmen einer Pressekonferenz informieren.

Die Pressekonferenz findet statt am:

Freitag, 09.03.2012, 12.00 Uhr
Sekretariat der Kultusministerkonferenz
Taubenstraße 10, 10177 Berlin


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden