Den Wert persönlicher Daten verstehen

Das Thema Datenschutz spielt in der digitalen Welt eine immer größere Rolle - und zwar für alle. Wie wichtig die tägliche Auseinandersetzung mit dem Datenschutz für das sichere Aufwachsen von Kindern ist, darüber hat sich Teachtoday mit dem IT-Experten und Datenschützer Martin Vietz unterhalten.

16.02.2017 Bundesweit Pressemeldung Teachtoday
  • © Helliwood media & education

„Private Daten werden heute meistens von Unternehmen genutzt, um das Verhalten von Personen vorherzusagen. Beispielsweise um Werbung genauso zu schalten, dass eine Person ein Produkt kauft“, sagt Martin Vietz im Interview.

„Die Nutzerinnen und Nutzer digitaler Medien werden immer mehr zum gläsernen Bürger beziehungsweise gläsernen Kunden und haben oft keine Kontrolle mehr über die Daten. Daten verfallen ja nicht irgendwann, sondern sammeln sich an. Außerdem können sie technisch beliebig weiterverkauft oder gestohlen werden. Welche Konsequenzen sich daraus ergeben werden, ist auch für Experten nicht abzusehen“, so Vietz.

Bezahlt wird in der digitalen Welt mit den eigenen Daten, die damit zum wertvollen Gut geworden sind. Bei vielen jungen Eltern, die zu den ersten Digital Natives gehören, fehlt ein grundlegendes Verständnis dafür, warum Datenschutz wichtig ist und wie man ihn einhält. Aber sind Eltern überhaupt die richtigen Ansprechpartner für Kinder beim Thema Datenschutz?

„Das sollten sie sein, wie generell im Umgang mit dem Internet“, so Vietz. „Beim Straßenverkehr nehmen wir die Kinder auch zu Beginn an die Hand und erklären ihnen alles. Über Jahre lassen wir sie an immer mehr Bereichen des Straßenverkehrs teilnehmen. Zuerst geführt, dann begleitet und dann alleine.“

Mehr zum Thema Datenschutz

Das gesamte Interview mit Martin Vietz und das Themendossier „Datenschutz“ mit wichtigen Informationen und praktischen Hilfestellungen finden Sie auf www.teachtoday.de.

Ansprechpartner

Projektbüro Teachtoday
c/o Helliwood media & education im fjs e.V.
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin
Telefon: +49 30 2938 1684
Fax: +49 30 2938 1689
E-Mail: kontakt@teachtoday.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden