ICH + IHR = WIR: Band Choice der toleranten Töne

Ein Projekt des Ministeriums für Bildung, Familie, Frauen und Kultur in Kooperation mit der Hochschule für Musik Saar zur Förderung des Demokratieverständnisses unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen mittels Musik. Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrkräfte sollen unterstützt und ermutigt werden, sich musikalisch mit den Themen Demokratie und Toleranz auseinander zu setzen.

12.12.2008 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

ICH + IHR = WIR entstand, weil auch im Saarland eine Tendenz zu verzeichnen ist: Die Verbreitung von Musik mit extremen politisch-tendenziellen Inhalten an unseren Schulen – auch bekannt als "Schulhof-CDs". Was ist zu tun? Statt abzuwarten, ob und wie derartige Aktionen das Demokratieverständnis unserer Schülerinnen und Schüler gefährden, haben wir beschlossen zu handeln. Mit unserem Projekt wollen wir Jugendliche und junge Erwachsene, aber auch Lehrkräfte dabei unterstützen und dazu ermutigen, sich musikalisch mit den grundlegenden Fragen der Demokratie auseinander zu setzen:

Was ist Menschenwürde und wie schützen wir sie, was ist Toleranz und wie leben wir sie, was ist interkulturelle Vielfalt und wie ermöglichen wir sie? Demokratie ist eine Interessengemeinschaft all derer, die sich auf diese Werte einigen und für sie eintreten. Je stärker und stabiler diese Gemeinschaft ist, desto sicherer ist unsere Welt. Deshalb setzen wir in unserem saarlandweiten Projekt auf die gleichberechtigte Kooperation aller Beteiligten – und beziehen vor allem aktiv Schülerinnen und Schüler in die Auswahl der Bands mit ein: Band Choice statt Band Contest – miteinander statt gegeneinander. Dies sind Ziele, die sich dann erreichen lassen, wenn wir Hand in Hand arbeiten. Je mehr Akteure aus Politik, Medien und Wirtschaft sowie Bürgerinnen und Bürger an einem Strang ziehen, desto sicherer und angenehmer wird unser Zusammenleben. Deshalb halten wir es für besonders wichtig, pro-aktiv mit allen Jugendlichen im Saarland zu arbeiten.

ICH + IHR = WIR wird organisiert von einem interdisziplinären Kompetenzteam, das den gesamten Ablauf und die Logistik inklusive Bühne, Konzerte, Website und CD-Produktion sicherstellt. Bands sowie Solokünstlerinnen und -künstler können während der Vorbereitungsphase zur Band Choice, Kontakt zu uns aufnehmen und um ein fachliches Coaching bitten, das bei ihnen vor Ort stattfinden wird. Alle im Alter von 14 bis 19 Jahren können sich bewerben. Die Stilrichtung der Musik ist frei wählbar: von Pop, Rock & Co. über Punk, Metal, HipHop, Black Music, Jazz, R'n'B & Co., Emo oder Ethno bis hin zu House, Dub oder Elektro. Erlaubt sind eigene Songs und Sounds jeder Stilrichtung sowie Cover(Melodien) mit eigenen Texten. Besonders erwünscht sind Songtexte zu den Themen Vielfalt und Respekt. Reine Coverversionen sind nicht zugelassen. Alle Bands werden von Beginn an Märzaktiv in die Auswahl- und Entscheidungsprozesse mit einbezogen werden. Ziel ist der große Abschlussevent in Saarbrücken im April 2009.

ICH + IHR = WIR Ablauf

Dezember 2008: die Ausschreibung zur Teilnahme hat begonnen. Zeitgleich ging die zugehörige Website www.wir.saarland.de online. Ab Dezember 2008: professionelle Musikcoaches besuchen und unterstützen diejenigen bei der Vorbereitung, die dies wünschen. Wir berücksichtigen alle sechs Landkreise und coachen Schulbands ebenso wie Bands von Absolventen sowie Solo Artists. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen genau die Unterstützung, die sie benötigen. Januar 2009: die offizielle Ausschreibung zur Teilnahme beginnt. März 2009: Live-Events in allen Landkreisen mit den Bands der Vorauswahl. Wir schneiden alle Live-Events mit und werden das komplette Material zum Download auf der Website www.wir.saarland.de zur Verfügung stellen. April 2009: ICH + IHR = WIR Abschlussevent in Saarbrücken. Website "Ich + Ihr = Wir"


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden