Neuauflage: "Der Familienhelfer – Ratgeber für Familien im Saarland" ist wieder erhältlich

So verschieden Familien sein können, so vielfältig stellen sich auch die Bedürfnisse nach Informations- und Beratung sowie Leistungen für die Familien dar. Fast immer ist dann der Kontakt zur jeweiligen Anlaufstelle hilfreich und manchmal auch erforderlich. Aber welche Stelle ist zuständig? Wohin kann (oder muss) ich mich wenden, wenn ich Hilfe benötige, Fragen zu Familienleistungen habe oder einen Antrag auf finanzielle Unterstützung stellen möchte? Die Antworten finden Sie im Familienhelfer.

06.02.2009 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Damit sich die Familien im Gewirr der Zuständigkeiten besser zurechtfinden, hat das Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur die Broschüre "Der Familienhelfer – Ratgeber für Familien im Saarland" aktualisiert und jetzt bereits zum dritten Mal neu aufgelegt.

Mit dieser Broschüre soll den Familien eine Hilfe dabei angeboten werden, die Stellen, bei denen sie sich über Ansprüche und Beratungsangebote informieren können.

Die Broschüre gibt einen Überblick über alle wichtigen gesetzlichen Leistungen, Hilfsangebote, Informationen und Beratungseinrichtungen für Familien im Saarland, mit jeweils kurz zusammengefassten Informationen.

Damit die Suche leichter fällt und die entsprechenden Themen schneller auffindbar sind, ist der Familienhelfer in einzelne Lebenssituationen und Lebenslagen von Familien gegliedert, angefangen von Hilfen in Zusammenhang mit der Geburt, über steuerliche Fragen bis hin zur Kinderbetreuung, Erziehung und Berufsausbildung.

Schließlich findet sich im Anhang ein umfangreiches Adressenverzeichnis von Behörden und Ämtern, Wohlfahrtsverbänden und anderen Institutionen und Interessensvertretungen, an die sich eine Familie zwecks Unterstützung und Beratung wenden kann.

Die Broschüre kann kostenlos angefordert werden beim Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, Hohenzollernstraße 60, 66117 Saarbrücken, Tel.: 0681/501-3108 oder direkt im Internet heruntergeladen oder bestellt werden.

Link:
Direkt zum Familienhelfer


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden