Neue Bezahlmethoden

Wer heute einkauft, hat eine große Auswahl an Bezahlmöglichkeiten. Neben der Barzahlung, Kartenzahlung oder Überweisung gibt es Dienste für das Bezahlen im Internet sowie technische Lösungen für bargeldloses Bezahlen.

10.01.2019 Bundesweit Pressemeldung SCHUFA macht Schule
  • © Helliwood media & education

Zahlungsmöglichkeiten sind Onlinebezahldienste wie PayPal, Paydirect, Giropay, Sofortüberweisung.de, Amazon Pay, Skrill, Klarna oder PayLater, die beim Onlineshopping genutzt werden können. Beim Einkaufsbummel in der Stadt kann man sich entscheiden zwischen der kontaktlosen Kartenzahlung, dem mobilen Bezahlen per Smartphone, dem Bezahlen per Fingerabdruck oder der Abbuchung vom Mobilfunkguthaben des Smartphones. Amazon eröffnet sogar Supermärkte, in denen es gar keine Kassen mehr gibt, sondern Personen und Waren automatisch erkannt werden und die Bezahlung dann über das Amazon-Konto erfolgt. Und wer keine gängigen Währungen nutzen möchte, kann mit Kryptowährungen wie Bitcoin bezahlen. Auch in Onlinespielen oder Spielapps kann man mit unterschiedlichsten In-Game-Währungen Zusatzfunktionen kaufen.

Wer die neue Auswahl an Bezahlmöglichkeiten kompetent nutzen möchte, muss das Angebot überblicken und verstehen: Welche Unternehmen beziehungsweise welche Vorgehen verbergen sich hinter den verschiedenen Bezahlmöglichkeiten? Die Schülerinnen und Schüler recherchieren im Internet und beurteilen Bezahlmethoden in einer Evaluationszielscheibe. So erarbeiten sie sich das notwendige Wissen eigenständig und kreativ.

Über den Aktualitätendienst von SCHUFA macht Schule

Ergänzend zu den Unterrichtsmaterialien von SCHUFA macht Schule erscheint regelmäßig der Aktualitätendienst zu Themen aus der Finanzwelt. Basierend auf einem thematischen Input, einer Unterrichtsmethode und einer spezifischen Aufgabenstellung können so aktuelle Meldungen aus den Medien zeitnah im Klassenzimmer behandelt werden.

Aktualitätendienst kostenlos herunterladen

Den Aktualitätendienst, alle Unterrichtsmaterialien sowie die SCHUFA-Box finden Sie unter www.SCHUFAmachtSchule.de.

Ansprechpartner

Projektbüro der Initiative WirtschaftsWerkstatt
c/o Helliwood media & education im fjs e.V.
Kontakt: Anja Monz
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin
Telefon: +49 30 2938 1680
Fax: +49 30 2938 1689
E-Mail: info@wirtschaftswerkstatt.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden