© www.pixabay.com
BAMF-Forschungszentrum

Digitalisierung in Integrationskursen

Während der Covid-19-Pandemie und im „Lockdown“ haben auch Integrationskurse vermehrt digital stattgefunden. Doch wie gut ist das gelungen und was ist nötig, damit digitaler Unterricht im Integrationskurs funktioniert? mehr

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Schreiben

Sprachkompetenz der Lehrkräfte entscheidend für Rechtschreibung

Ein erfolgreicher Start beim Schreibenlernen wirkt sich langfristig positiv auf spätere Leistungen aus und Defizite können später nur schwer wieder aufgeholt werden. Deshalb müssen Grundschullehrkräfte gut auf die Vermittlung von Schriftsprachkompetenzen vorbereitet sein. mehr

© www.pixabay.de
Studie

Verhaltensnoten bedeutungslos für Schülerschaft

Verhaltensnoten für Schüler sind bedeutungslos für den Bildungserfolg und den Einstieg ins Berufsleben. Das hat eine neue Studie des ifo Instituts herausgefunden. mehr

08.11.2021 Pressemeldung ifo institut

© www.pixabay.de
Präsenzlehre

Hochschulen müssen Studierenden kostenfreie Tests anbieten

Grundsätzlich sind Hochschulen verpflichtet, ihren Studierenden kostenfreie Tests auf das Coronavirus SARS-CoV-2 anzubieten. Darauf weist der Spitzenverband der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), hin. mehr

© Rubbermaid Commercial Products

RCP veröffentlicht neue Ressourcen zur Förderung der Handhygiene an Schulen

Die Initiative „Hände hoch für Handhygiene“ von Rubbermaid Commercial Products (RCP) stellt kostenlose Ressourcen zur Verfügung, um Lehrkräften dabei zu helfen, Kindern heute und in Zukunft die Bedeutung guter Handhygiene zu vermitteln. mehr

08.11.2021 Pressemeldung Conker Communications

© Didacta GmbH/AVR

Technologischer Wandel? Keine Panik!

Die neue Ausgabe von Bildungspraxis – didacta Magazin für berufliche Bildung wirft einen Blick in die Zukunft von Arbeit und Berufsbildung. Ein Fazit: Die Schreckensszenarien von Jobverlusten durch Digitalisierung sind überzogen. mehr

© www.pixabay.de
Projekt

Coole Schulhöfe: Umweltministerium und DUH unterstützen Klimaanpassung

Das Umweltministerium Nordrhein-Westfalen und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) haben heute gemeinsam das Projekt „Coole Schulhöfe für Nordrhein-Westfalen“ vorgestellt. Ziel ist es, Schulhöfe widerstandsfähig gegen den Klimawandel zu machen und als abwechslungsreiche und zukunftsfähige Lern- und Lebensräume zu gestalten. mehr

05.11.2021 Pressemeldung Deutsche Umwelthilfe e.V.

© www.pixabay.de
Förderprogramm

Lernen mit Rückenwind

Am kommenden Montag startet die Schule nach den Herbstferien – und damit beginnt auch die nächste Phase des Aufholprogramms „Lernen mit Rückenwind“ (LmR). Dann beginnen die teilnehmenden Schulen nach und nach mit ihren fachlichen Förderungen, um Lerndefizite aufzuholen. mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Pakt für Forschung und Innovation - Bundesrat fordert Nachbesserungen

Der Bundesrat begrüßt den Vorschlag der EU-Kommission für eine Empfehlung des Rates zum Pakt für Forschung und Innovation in Europa, mit dem der Europäische Forschungs­raum EFR gestärkt und auf die Zukunft ausgerichtet werden soll. In der am 5. November 2021 beschlossenen Stellungnahme äußern die Länder aber auch Kritik. mehr

05.11.2021 Pressemeldung Bundesrat

© www.pixabay.de
Forschungsprojekt

Forderung nach Abitur-Reform: Alle Sprachen zählen!

Ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt zu transnationaler Mobilität der Universität Bremen regt jetzt Veränderungen in Schulentwicklung und Bildungspolitik an. mehr

05.11.2021 Pressemeldung Kai Uwe Bohn, Universität Bremen