Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern

© www.pixabay.de
Bundesweite Anerkennung Diplomgrad

Minister Brodkorb: Akkreditierungsagenturen dürfen sich nicht über Landesrecht stellen

Wissenschaftsminister Mathias Brodkorb setzt sich für eine bundesweite Anerkennung des Diploms ein. Nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe zum derzeitigen Akkreditierungswesen von Studiengängen sieht der Minister dafür gute Chancen. mehr

© pixabay.com
Pädagogisches Personal

18 Mio. Euro für die Inklusion

In Mecklenburg-Vorpommern sollen die Schulen für die Umsetzung der Inklusion insgesamt 237 Stellen zusätzlich erhalten. Das Land will dafür 18 Mio. Euro bereitstellen. mehr

Statistik

Bildungsfinanzbericht 2015: Mecklenburg-Vorpommern bei Schulfinanzierung im Mittelfeld

In Mecklenburg-Vorpommern sind die Ausgaben für das Lehrerpersonal in den vergangenen fünf Jahren um über 100 Mio. Euro gestiegen. Das geht aus Daten des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur hervor. mehr

Fortbildung

Winterakademie 2016: Lehrerinnen und Lehrer können sich anmelden

Welche Herausforderungen bewältigen Lehrerinnen und Lehrer beim Unterricht im Fach Deutsch als Zweitsprache? Wie kann die Integration von Flüchtlingskindern in der Schule gelingen? mehr

Honorar

Mehr Geld für Lehrbeauftragte an Hochschulen

Wissenschaftsminister Mathias Brodkorb setzt sich dafür ein, dass Lehrbeauftragte an den Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern künftig ein höheres Honorar erhalten können. Nach den Plänen sollen die künftigen Höchstsätze für Lehrbeauftragte an Hochschulen deutlich angehoben werden. Die Richtlinie über die Vergabe von Lehraufträgen befindet sich derzeit in der Anhörung. mehr

Landesförderung 2009 für Kulturbund e.V.

Mit 45 500 Euro fördert das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur auch in diesem Jahr wieder den Landeskulturbund. Der Landesverband Mecklenburg und Vorpommern des Kulturbundes e.V. beschäftigt sich in seinen Veranstaltungen mit wichtigen kulturellen Ereignissen, Persönlichkeiten und Problemen. So stehen für 2009 Veranstaltungen zu Ehren von Richard Wossidlo, Erich Kästner, Ernst Moritz Arndt sowie ein Treffen der Kulturbundgruppen in Rostock zum Thema "Künstler und Kunst für den Frieden" auf dem Programm. mehr

"Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen"

Die besten Schulen in Mecklenburg-Vorpommern, die zur Ausbildungsreife führen, sind die Regionale Schule Marnitz und die Regionale Schule Gingst. In Schwerin wurden die Schulen heute mit dem Landespreis des bundesweiten Schulwettbewerbs "Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen" ausgezeichnet. mehr

Minister Tesch gratuliert Professor Wolfgang Schareck zur Wahl zum neuen Rektor der Universität Rostock

"Ich wünsche Professor Schareck für seine Aufgaben als Rektor der Universität Rostock viel Kraft, Mut und Freude. Ich bin sehr zuversichtlich, dass er die Universität erfolgreich führen wird. Das haben die ersten gemeinsamen Projekte in seiner Funktion als amtierender Rektor bereits gezeigt. Erst in der vergangenen Woche haben wir gemeinsam das neue Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung an der Universität Rostock offiziell eröffnet", so Minister Tesch anlässlich der heutigen Wahl von Prof. Dr. Schareck zum neuen Rektor der Universität Rostock. mehr

Wossidlo Jahr 2009 – Minister Tesch appelliert, Niederdeutsch weiter zu pflegen

"Richard Wossidlo hat den Mecklenburgern ihre Identität bewusst gemacht. Es gibt kaum ein Dorf oder eine Stadt im Lande, wo 'uns` Vosslo' - wie er liebevoll von den Mecklenburgern genannt wurde - nicht in plattdeutscher Sprache seine Gewährsleute – z.B. Land- und Forstarbeiter, Knechte, Handwerker, Fischer und Matrosen – befragt hat", so Kultusminister Henry Tesch anlässlich des heutigen Symposiums zum 150. Geburtstag von Richard Wossidlo in der Aula der Universität Rostock. mehr