Bayern Bayern

© www.pixabay.de
Studienerfolg

Förderprogramm SAVE - eine Bilanz

Anlässlich des Endes der zweiten Förderperiode des Projekts „Studienerfolg ausländischer Vollstudierender erhöhen – (SAVE)“ zieht das Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst zusammen mit der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. (vbw) sowie Vertreterinnen und Vertretern der bayerischen Hochschulen in München Bilanz. mehr

© www.pixabay.de
Umfrage

Bayerischer Elternverband zum Übertritt: mehr Ruhe in die Schule bringen

Am 2. Mai werden allen bayerischen Viertklässlern Übertrittszeugnisse ausgehändigt. Das gibt Lehrern und Eltern regelmäßig Anlass, über die Art und Weise der Auslese und über den Zeitpunkt der Selektion von Schülerinnen und Schülern nachzudenken. mehr

30.04.2019 Pressemeldung Bayerischer Elternverband

© www.pixabay.de
Unter Vorjahresniveau

4.362 Gasthörer an den Hochschulen Bayerns

Im Wintersemester 2018/19 waren an den Hochschulen in Bayern neben 391.572 ordentlichen Studierenden auch 4.362 Gasthörer eingeschrieben, die Weiterbildungsmöglichkeiten als Gast an einer Hochschule nutzten. mehr

© www.pixabay.com
Schulwahl

Kultusminister Michael Piazolo zum Übertrittsverfahren in Bayern

Kultusminister Michael Piazolo betonte gestern: „In Bayern setzen wir auf einen kind- und begabungsgerechten Übertritt. Ich habe Vertrauen in unsere Lehrkräfte, die gut einschätzen können, welcher Bildungsweg für ein Kind nach der Grundschule am besten ist. Die Eltern werden umfassend beraten und in die Entscheidung eingebunden.“ mehr

© www.pixabay.de
Kritik

Schule muss zum Kind passen

„Was wir mit zehnjährigen Mädchen und Jungen an unseren Grundschulen anstellen, ist nicht nur fragwürdig, es wird Kindern in keiner Weise gerecht.“ Mit diesen Worten übte die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Simone Fleischmann, Kritik am Übertrittsverfahren. mehr

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Eine Milliarde Euro für die digitale Bildung an den bayerischen Schulen

„Mit einer Milliarde Euro können wir einen wuchtigen Aufschlag für die Digitalisierung an den bayerischen Schulen machen“, so Kultusminister Michael Piazolo. Mit dem Masterplan Bayern Digital II stehen den bayerischen Schulen Landesmittel in Höhe von 212,5 Millionen Euro zur Verfügung. mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Digitalisierung

Realschule gezielt weiter gestalten – jetzt die Weichen richtig stellen

Die Gestaltung der Digitalisierung an der Realschule, die schulrechtliche Bewertung der „Fridays for future“-Schülerdemonstrationen und der Übertrag der Tarifergebnisse auf Bayern waren die wichtigsten Themen auf der Frühjahrstagung des Landesvorstandes des Bayerischen Realschullehrerverbandes in Straubing. mehr

01.04.2019 Pressemeldung Bayerischer Realschullehrerverband

© StMUK
Zusammenarbeit

Kultusminister Michael Piazolo empfängt die israelische Generalkonsulin

Bayerns Kultusminister Michael Piazolo kam gestern in München mit der Generalkonsulin des Staates Israel für Süddeutschland, Sandra Simovich, zu einem fachlichen Austausch zusammen. mehr

© www.pixabay.de
Auswertung

Deutlicher Anstieg der dual Studierenden in Bayern

Die Nachfrage nach einem dualen Studium ist groß. So ist auch im letzten Jahr die Zahl der Studierenden sowie der Praxispartner in Bayern deutlich gestiegen. Im Wintersemester 18/19 studieren weit über 7.600 Studierende an den 19 Kooperationshochschulen der Dachmarke hochschule dual. mehr

© www.pixabay.de
Einschulung

Kultusminister Michael Piazolo informiert über Einschulungskorridor

Piazolo: „In Bayern investieren wir auch künftig massiv in die Bildung unserer jungen Menschen und berücksichtigen bei der Einschulung die individuelle Entwicklung jedes einzelnen Kindes noch mehr.“ mehr