© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Was Schule im sozialen Brennpunkt stark macht

Aus der Verbindung ihrer schulischen Praxis im sozialen Brennpunkt mit kritischen pädagogischen Theorien haben zwei erfahrene Pädagog*innen die Konzeption einer solidarischen Schule für alle entworfen. Sie widerlegen das defizitäre Bild von der anregungsarmen „Brennpunktschule“. mehr

10.12.2021 Artikel Dr. Brigitte Schumann

© Monkey Business Images/Shutterstock
Förderung

„Aktionsplan Ausbildung 2021": Betriebe können weiterhin Förderanträge stellen

Wie kann ein Betrieb auch in wirtschaftlich schwieriger Lage seinen neuen Auszubildenden nach der Probezeit weiter ausbilden? Wie können eine Auszubildende oder ein Auszubildender gehalten werden, wenn die weite Anfahrt vom Wohnort zum Betrieb oder zur Berufsschule teuer ist? mehr

© Westermann Gruppe

Westermann unterstützt niedersächsischen Schülerfriedenspreis

In einer digitalen Feierstunde hat der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne gestern den Schülerfriedenspreis 2020/2021 verliehen. Die Westermann Gruppe fördert die mit Geldpreisen dotierte Auszeichnung mit Mediengutscheinen und Sachpreisen. mehr

09.12.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© www.pixabay.de
Finanzen

Öffentliche Bildungsausgaben sind 2020 um 6 % gestiegen

Die Bildungsausgaben von Bund, Ländern und Gemeinden sind im Jahr 2020 auf 159,6 Milliarden Euro gestiegen. Das waren rund 9,1 Milliarden Euro oder 6,0 % mehr als 2019. In die Schulen floss 2020 mit 76,8 Milliarden Euro knapp die Hälfte (48,1 %) der öffentlichen Bildungsausgaben. mehr

09.12.2021 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© sirtravelalot/Shutterstock
MINT

Jugend forscht: 8.527 Anmeldungen für die 57. Wettbewerbsrunde

Trotz der andauernden Coronapandemie gibt es bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb 2022 bundesweit einen nur geringen Rückgang bei der Beteiligung um 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt haben sich 8.527 Jungforscherinnen und Jungforscher für die 57. Wettbewerbsrunde angemeldet. mehr

09.12.2021 Pressemeldung Stiftung Jugend forscht e.V.

© www.pixabay.de
Lehrerbildung

Berufliche Bildung kommt im Koalitionsvertrag der „Ampel“ kaum vor

Die neue Bundesregierung möchte den „Grundstein für ein Jahrzehnt der Bildungschancen“ legen und hat einen großen Instrumentenkoffer dafür gepackt. Die Bildungsausgaben sollen deutlich gesteigert werden. Der Digitalpakt 2.0 wird aufgelegt und der Mittelabruf beim aktuellen Digitalpakt soll beschleunigt und entbürokratisiert werden. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Schwimmunterricht an Schulen muss bis 2030 selbstverständlich sein

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gratuliert Bundeskanzler Olaf Scholz sowie den neuen Ministerinnen und Ministern zum Amtsantritt. Verbunden mit diesen Glückwünschen ist der Wunsch, dass die neue Bundesregierung mit dafür sorgen möge, dass künftig jedes Kind zum Ende der Grundschule sicher schwimmen kann. mehr

© www.pixabay.de
Publikation

Studienfinanzierung: Zahlen, Daten und Fakten zur BAföG-Krise

Die Ampel-Koalition will das BAföG in Deutschland reformieren. Wie dringend der Handlungsbedarf ist, verdeutlicht eine aktuelle CHE Auswertung zur Studienfinanzierung. Sie zeigt, dass bedeutende Studierendengruppen derzeit von einer BAföG-Förderung ausgeschlossen sind. mehr

© Cornelsen Verlag

Der neue Putzger: Immer auf der Höhe der Zeit

Mit über 8,5 Millionen verkauften Exemplaren hat sich der "Putzger – Historischer Weltatlas“ von Cornelsen weit über die Schulen hinaus den Ruf eines Standardwerkes der Geschichtsatlanten erworben. Er ist selbst schon ein historisches Objekt geworden und erscheint nun in der mittlerweile 105. Auflage. mehr

08.12.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© www.pixabay.de
Studie

Verbesserte Deutschkenntnisse geflüchteter Mütter

Geflüchtete Mütter sprechen besser Deutsch, wenn ihre Kinder schulische oder vorschulische Betreuungsangebote wie Kinderkrippen, Kindergärten, Kindertagesstätten, Ganztagsschulen und Horteinrichtungen wahrnehmen. mehr