Bayern Bayern

© Regionaldirektion Bayern
Bildungsgerechtigkeit

Berufseinstiegsbegleitung an Mittel- und Förderschulen wird fortgesetzt

Bayern: Arbeitsministerin Schreyer und Kultusminister Sibler unterzeichnen eine Vereinbarung mit der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit. mehr

© www.pixabay.de
Teilabordnung

Lehrerlotsen für schulische Punktlandung

Der Bedarf an Lehrern an den bayerischen Grundschulen ist so groß, dass die sogenannten Lotsen, Grundschullehrkräfte an den staatlichen Gymnasien, im kommenden Schuljahr abgezogen werden. mehr

17.07.2018 Pressemeldung Bayerischer Philologenverband (bpv)

© www.pixabay.de
Staatsdienst

Über 95 Prozent der Lehrer in Bayern fest angestellt

In Bayern sind derzeit - anders als in anderen Bundesländern - rund 92 Prozent der Lehrerinnen und Lehrer verbeamtet, 3 Prozent sind unbefristet angestellt und rund 5 Prozent befristet angestellt. mehr

© www.pixabay.de
Lebenslanges Lernen

Bayerischer Landtag beschließt neues Erwachsenenbildungsförderungsgesetz

„Es ist gut zu wissen, dass die Parteien jenseits Ihres Wettbewerbs um die Wählergunst auch in der Lage sind, eine gemeinsame Verantwortung für das Gemeinwohl zu tragen“, so Klaus Meisel, der Vorsitzende des Bayerischen Volkshochschulverbands. mehr

© ZouZou/Shutterstock
Integration

Deutschklassen à la Söder der falsche Weg!

Bayern: Bis Anfang Juli konnten sich Gewerkschaften und Verbände zum Konzept für die neuen Deutschklassen äußern. Dennoch haben alle Grund- und Mittelschulen bereits Informationen bzw. Anweisungen zur Einrichtung der Deutschklassen erhalten. mehr

11.07.2018 Pressemeldung GEW Bayern

© Vitalinka/Shutterstock

Bildung braucht digitale Kompetenz

Digitale Medien und das Internet verantwortungsvoll und gewinnbringend zu nutzen, sind Schlüsselkompetenzen des 21. Jahrhunderts. Sie müssen früh gelernt werden – in den Familien und den Bildungseinrichtungen. mehr

© www.pixabay.de
Bildungsinvestitionen

„Für gute Bildung in Bayern braucht es 1,5 Milliarden Euro mehr pro Jahr“

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann präsentiert Expertise „Zeit für Bildung - gerecht.investieren“: „Die Gelder müssen flexibel, effizient und intelligent verteilt werden.“ mehr

© www.pixabay.de
Bildungsinvestitionen

Sibler: Ausgangslage in Bayern nicht berücksichtigt

Bayerns Kultusminister Sibler zu aktuellen Vorschlägen für Bildungsinvestitionen: "Wir investieren in die Zukunft unserer Kinder - auf Basis eines breiten Konsenses und mit Hilfe enormer Investitionen." mehr

© www.pixabay.de
Ressourcen

BLLV: 4000 Lehramtsstudierende gehen in Bayern jährlich verloren

Nach Recherchen des BLLV gehen pro Kohorte jedes Jahr rund 4000 Lehramtsstudierende vom ersten Studienjahr bis zum Abschluss verloren. Darunter fallen nicht nur die, die ihr Studium vollständig abbrechen, sondern auch die, die erkennen, dass sie lieber einen anderen Studiengang aufnehmen oder einen anderen Beruf ergreifen möchten. mehr

© www.pixabay.de
Ausbildung

49.000 junge Menschen pro Jahr ohne beruflichen Abschluss

In Bayern gab es im vergangenen Schuljahr rund 12.000 Abgänger an den beruflichen Schulen, die ihre Ausbildung nicht erfolgreich beendeten. Dazu kamen rund 37.000 junge Menschen, die ihre Ausbildung abgebrochen haben. mehr