Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern

Staatssekretär Michallik: Keine Grundlage für Neuverhandlungen über Juristische Fakultät in Rostock

Im Zusammenhang mit Medienberichten über Bestrebungen an der Universität Rostock für eine Wiedereröffnung der Juristischen Fakultät stellte der Staatssekretär im Bildungsministerium, Udo Michallik, klar, dass es dazu keinerlei Verhandlungsbasis gibt. "Wir halten an dem Ergebnis des Mediationsverfahrens mit der Universität Rostock vom Frühjahr 2007 fest. Unabhängig von personellen Veränderungen an der Spitze der Universität sehen wir keine Veranlassung für neue Verhandlungen." mehr

Minister Tesch eröffnet 24-Stunden-Vorlesung an Greifswalder Universität

Bildungsminister Henry Tesch eröffnet heute, d. 24. 10. um 18.00 Uhr die "24-Stunden-Vorlesung" an der Ernst- Moritz-Arndt-Universität Greifswald, die bereits zum 7. Mal vom Allgemeinen Studierenden Ausschuss (AStA) veranstaltet wird. Sein Thema: "60 Jahr Israel – Möglichkeiten der Kooperation mit Mecklenburg-Vorpommern." mehr

Minister Tesch: Neues Schulzentrum Kühlungsborn übernimmt Vorreiterrolle

Nach zweijähriger Bauzeit wurde heute das Schulzentrum Kühlungsborn feierlich eingeweiht. In seinem Grußwort sagte Bildungsminister Henry Tesch:" Hier ist in den letzten Monaten eine Schule entstanden, zu der man den Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern, den Lehrkräften, der Stadt als Schulträger und allen Partnern der Schule nur gratulieren kann. Ihr gemeinsamer Einsatz hat sich für alle gelohnt - das Schulzentrum Kühlungsborn ist eine attraktive Schule für den ganzen Tag, in der Kinder und Jugendliche aus der gesamten Region alle Abschlüsse bis zum Abitur erreichen können. Sie haben hier gezeigt, was man erreichen kann, wenn alle an einem Strang ziehen, und haben damit auch eine Vorreiterrolle auf dem Weg zur Selbständigen Schule übernommen." mehr

Kulturpreis des Landes 2008

Auch 2008 verleiht das Land Mecklenburg-Vorpommern wieder einen Kulturpreis als Haupt- und Förderpreis. Gewürdigt werden damit die künstlerischen oder kulturellen Leistungen einer Persönlichkeit oder einer Gruppe aus allen Bereichen von Kunst und Kultur. mehr

Minister Tesch: Dresdener Bildungsgipfel als Chance sehen

Der Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern und derzeitige 1. Vizepräsident der KMK, Henry Tesch, bewertet die heute in Dresden verabschiedete Qualifizierungsinitiative als eine Chance für Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern, die nicht vertan werden darf. mehr

Elternfortbildung zur Selbstständigen Schule beginnt

Die Elternfortbildungsreihe zur Selbstständigen Schule startet heute im Kreis Ostvorpommern. Vorgesehen sind bis Ende Januar 19 Kurse an 15 verschiedenen Schulen in ganz Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Minister Tesch wirbt auf Landeskulturkonferenz für KulturWelten

Anlässlich der Landeskulturkonferenz im Kulturforum Pampin im Kreis Parchim hat Kultusminister Henry Tesch in seiner Rede für die Bildung von KulturWelten geworben: "Kooperationen und Vernetzungen zwischen den Kulturpartnern – Kulturschaffenden, den Kulturvermittlern und den Kulturinteressierten – sind in besondere Weise zu unterstützen. Hier ist die Nutzung von Synergien durch die Bildung von KulturWelten das Ziel." mehr

Erster Jahreskongress zur politischen Bildung

Unter dem Motto "Politische Bildung im Umbruch?" diskutierten am Samstag, den 18.10.2008, rund 120 Wissenschaftler, Lehrerinnen und Lehrer, politische Bildner und weitere Interessierte neue Herausforderungen und Chancen der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern. mehr

"Politische Bildung im Umbruch?"

Der Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, die Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern, die Universität Rostock und die Deutsche Vereinigung für Politische Bildung laden unter dem Motto "Politische Bildung im Umbruch?" zum ersten Jahreskongress zur politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern am 18. Oktober in die Universität Rostock ein. mehr

KUNST HEUTE – Minister Tesch übernimmt Schirmherrschaft über Tag der zeitgenössischen Kunst in Mecklenburg-Vorpommern

Am 25. Oktober 2008 findet zum ersten Mal KUNST HEUTE – der Tag der zeitgenössischen Kunst in Mecklenburg-Vorpommern statt, der unter der Schirmherrschaft von Kultusminister Henry Tesch steht. mehr