Brandenburg Brandenburg

Kulturministerium vergibt Arbeitsstipendien an bildende Künstler

"Die Entscheidung über die diesjährigen Arbeitsstipendien für bildende Künstler ist gefallen." Das teilt Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka in Potsdam mit. mehr

Übergabe des KKIP-Förderbescheides für das "Zentrum für Kunst und Soziokultur" an der Schiffbauergasse

Die Landeshauptstadt Potsdam erhielt heute von der Landesregierung finanzielle Unterstützung für das "Zentrum für Kunst und Soziokultur" (ZKS) am Standort Schiffbauergasse. mehr

Kunstschule Potsdam präsentiert Ausstellungsprojekt "Die Gartenlaube – Refugium im weiten Feld"

Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka eröffnete am Samstag im Schlosspark Siethen (Landkreis Teltow-Fläming) die Ausstellung der Kunstschule Potsdam "Die Gartenlaube – Refugium im weiten Feld". mehr

Staatssekretär Helm eröffnet Skulpturenpark im Schloss Liebenberg

Das sanierte Schloss Liebenberg (Landkreis Oberhavel) und seine neugestaltete Parkanlage standen am Samstag im Zentrum vielfältiger künstlerischer Aktivitäten. Kulturstaatssekretär Dr. Christoph Helm eröffnete eine Skulpturenausstellung im Park. mehr

Wanka eröffnet Tag der Offenen Tür im Museumspark Rüdersdorf - Motto des diesjährigen Bergfests: 750 Jahre Kalksteinabbau Rüdersdorf

Jedes Jahr am ersten Juliwochenende feiert die Gemeinde Rüdersdorf (Märkisch Oderland) das traditionelle Bergfest. In diesem Jahr steht das Bergfest unter dem Motto "750 Jahre Kalksteinabbau in Rüdersdorf". mehr

Fördermittel aus dem Ganztagsschulprogramm gehen an Förderschule in Lübbenau und Grundschule in Elsterwerda-Biehla

Bildungsstaatssekretär Martin Gorholt übergab heute in Senftenberg dem Landrat von Oberspreewald-Lausitz Bartsch und in Elsterwerda Bürgermeister Herrchen jeweils einen Fördermittelbescheid aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung". Die Gelder dienen der Verbesserung des Ganztagsangebotes an der Allgemeinen Förderschule Lübbenau und an der Grundschule Elsterwerda-Biehla. Die Allgemeine Förderschule Lübbenau erhielt 7.200 Euro (90 Prozent der Gesamtkosten) für die Ausstattung eines Mehrzweckraums, eines Gymnastikraums und die Gestaltung der Schulflure. Die Grundschule Elsterwerda-Biehla wurde als verlässliche Halbtagsgrundschule neu genehmigt und erhält 18.000 Euro (90 Prozent der Gesamtförderung) für Ausstattungsmaßnahmen am Modellbauzentrum Elsterwerda. Im Zuge einer effektiven und interessanten Ganztagsbetreuung von Schülerinnen und Schülern in der "Schulstadt Elsterwerda" wird das "Modellbauzentrum" mit allen möglichen Sparten zum Erlernen handwerklicher Fertigkeiten und Verstehen technischer Zusammenhänge als vertiefte Lernmöglichkeit angeboten. Von den Geldern werden Werkzeuge, Werkstoffe, Flugmodell, Schiffsmodelle und anderes angeschafft. mehr

Kulturhauptstadt Europas 2010: Potsdam übergibt Bewerbung an Auswärtiges Amt

Der Bewerbungsmarathon um den Titel "Kulturhauptstadt Europas 2010" geht in eine entscheidende Runde: Am Freitag übergaben Brandenburgs Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka und Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs die Bewerbung der Landeshauptstadt Potsdam an das Auswärtige Amt. mehr

Fördermittel aus dem Ganztagsschulprogramm gehen an zwei Schulen in Prenzlau

Bildungsstaatssekretär Martin Gorholt übergab heute in der Stadt Prenzlau zwei Fördermittelbescheid aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" an den stellvertretenden Bürgermeister Herrn Seefeld und an den stellvertretenden Landrat Reinhold Klaus. Die Gesamtschule "Carl Friedrich Grabow" erhielt 18.000 Euro (90 Prozent der Gesamtkosten) für die Ausstattung eines Internetcafes. Die Diesterweg-Grundschule wurde als verlässliche Halbtagsgrundschule neu genehmigt und erhält ebenfalls 18.000 Euro (90 Prozent der Gesamtförderung) für den Aufbau einer Lernwerkstatt (Anschaffung von Lernmaterialien, Computer und Möbeln) und den Ausbau der Schülerbibliothek. mehr

Wanka eröffnet Internationalen Orgelsommer in Potsdam

Der 14. Internationale Orgelsommer wurde am Mittwochabend durch die Schirmherrin, Kulturministerin Johanna Wanka, in der Potsdamer Friedenskirche eröffnet. Die Ministerin würdigte in ihrem Grußwort den Erfolg der traditionsreichen Konzertreihe. mehr

Ministerin Wanka eröffnet 1. Musikalische Sommerakademie auf Schloss Königs Wusterhausen

Die 1. Musikalische Sommerakademie auf Schloss Königs Wusterhausen ist am Nachmittag von Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka eröffnet worden. mehr