Bremen Bremen

Deputation für Bildung tagt diesen Donnerstag in Bremerhaven

Die staatliche und die städtische Deputation für Bildung tagen diesen Donnerstag, 22. Mai, ab 14.15 Uhr im Stadthaus in Bremerhaven in der Hinrich-Schmalfeldt-Straße. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die übergangsweise Gestaltung des fünften Prüfungselements. Die Deputation für Bildung entscheidet über den Entwurf einer entsprechenden Verordnung. Danach entscheidet der Prüfling, ob er das Ergebnis einer fachübergreifenden Projektarbeit in die Abiturnote einbringen will oder nicht. Wie Bildungssenatorin Renate Jürgens-Pieper ankündigte, wird für die zukünftige Gestaltung des fünften Prüfungselements zur nächsten Deputationssitzung im Juni ein Bericht der Behörde vorgelegt werden. mehr

Bildungssenatorin Renate Jürgens-Pieper will die Einschulung künftig familienfreundlicher machen

Bildungssenatorin Renate Jürgens-Pieper hat die Leiterinnen und Leiter der Grundschulen aufgefordert, die Einschulung künftig familienfreundlicher zu gestalten. mehr

Senat beschließt Bereitstellung zusätzlicher finanzieller Mittel zur Verbesserung von Studium und Lehre

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung (15.04.2008) beschlossen, den Bremer Hochschulen in den Jahren 2008 und 2009 jeweils 7,5 Millionen Euro zur Verbesserung von Studium und Lehre zusätzlich zur Verfügung zu stellen. mehr

Schritte in die Zukunft – Girls` Day – Mädchen-Zukunftstag 2008

Tatkräftige Mädchen – starke Frauen Noch sind es 16 Tage bis zum diesjährigen Girls` Day – Mädchen-Zukunftstag. Doch am Dienstagmittag (8.4.) war die besondere Atmosphäre, die dieser Berufsorientierungstag für Mädchen stets mit sich bringt, schon deutlich zu spüren. Anlässlich der Landespressekonferenz im Bremer Rathaus stellten Schülerinnen des Schulzentrums Lerchenstraße aus Bremen – Nord ihre Plakatausstellung "Der Girls` Day und ich" vor. mehr

B.E.G.IN at school – Selbstständigkeit macht Schule

...dann gründen sie eine Cateringfirma, bauen Nistkästen oder erfinden nützliche Helfer... mehr

Deutschlands beste Nachwuchsforscher auf der Zielgeraden

Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler fiebern dem 43. Bundeswettbewerb von Jugend forscht entgegen. Noch bis Anfang April werden die Teilnehmer der Endrunde auf den Landeswettbewerben ermittelt. Unter dem Motto "Viva la Neugier!" hatten sich insgesamt über 10 000 Jugendliche an der aktuellen Runde von Jugend forscht beteiligt. "Die diesjährigen Finalisten beweisen, dass wir in der Bundesrepublik über ein großes Potenzial an talentierten, zielstrebigen und leistungsstarken jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verfügen", sagt Dr. Uta Krautkrämer-Wagner, Geschäftsführerin der Stiftung Jugend forscht e. V. mehr

31.03.2008 Pressemeldung Stiftung Jugend forscht e.V.

Deputation für Bildung begrüßt das Gebäudesanierungsprogramm 2008

In ihrer heutigen Sitzung (27.3.208) haben die Mitglieder der Deputation für Bildung begrüßt, dass in diesem Jahr mehr als 18 Millionen Euro für die Sanierung von Schulgebäuden ausgegeben werden soll. Der Schwerpunkt liegt dabei zum ersten Mal auf der energetischen Sanierung, die der Senkung der CO2-Emmissionen öffentlicher Gebäude dienen sollen. Dafür gibt es Zuschüsse aus dem Klimaprogramm der Bundesregierung. Ein weiterer Schwerpunkt der Schulsanierung ist in diesem Jahr der Ersatz von Mobilbauten. Den Anfang machen die Mobilbauten an der Grundschule Osterholz. Unter den 18 Schulen, an denen Baumaßnahmen durchgeführt werden, sind die größten Sanierungsvorhaben an den Schulgebäuden Bördestraße, Lehmhorster Straße, Halmerweg und Andernacher Straße vorgesehen. mehr

Deutschlandweit erstmalig: Masterstudiengang "Computational Materials Science" an der Uni Bremen

(bikl/idw) Computersimulationen von realen Materialien werden in Zukunft eine immer größere Rolle im Design von neuartigen funktionellen Materialien und deren Qualifizierung für technische Anwendungen spielen. Dank der rasanten Entwicklung der leistungsfähigsten Rechner sowie neuer theoretischer Methoden und effizienter mathematischer Algorithmen wird es heute möglich, virtuelle Labore einzurichten. mehr

27.03.2008 Artikel

Deputation für Bildung tagt bei der Senatorin für Bildung und Wissenschaft

Die Deputation für Bildung tagt am Donnerstag, 27. März, 14.15 Uhr im Sitzungssaal 120 im Haus der Senatorin für Bildung und Wissenschaft, Rembertiring 8-12. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind als Gäste willkommen. mehr

Jugend forscht – mit Gitarren und Kieselalgen zum Erfolg

Neun junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Bremen haben sich für den 43. Bundeswettbewerb von Jugend forscht qualifiziert. Die Landessieger 2008 wurden gestern in einer Feierstunde in Anwesenheit des Staatsrats für Bildung Carl Othmer ausgezeichnet. Insgesamt nahmen 145 Schülerinnen und Schüler mit 71 Forschungsarbeiten in der Alterssparte Jugend forscht am Landeswettbewerb teil. Ausrichter der Veranstaltung war die Astrium GmbH in Bremen. mehr

07.03.2008 Pressemeldung Stiftung Jugend forscht e.V.