Saarland Saarland

Internetauftritt für Gedenkstätte "Neue Bremm"

"Die Erinnerung an die schrecklichen Geschehnisse im Gestapo-Lager Neue Bremm auch mit modernen, digitalen Medien wachzuhalten, das sind wir den Opfern des ehemaligen Polizeilagers Neue Bremm schuldig!" Mit diesen Worten stellte Frau Dr. Susanne Reichrath, Staatssekretärin im Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, den neuen Internetauftritt der Gedenkstätte Gestapo-Lager Neue Bremm heute Vormittag im Hotel Mercure-Süd vor. Im Sinne einer interaktiven Spurensuche bilde das Portal eine Recherche-Plattform zum nationalsozialistischen Terrorregime, die den Kommunikationsstrategien insbesondere auch junger Menschen entspreche. Die Staatssekretärin dankte der Landeszentrale für politische Bildung und der Initiative Neue Bremm für die geleistete Arbeit. mehr

Neue Initiative des Saarlandes schafft Stipendiensystem

Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Joachim Rippel will die Hochschulen im Land mit einer neuen StudienStiftungSaar noch attraktiver machen: "Wir sehen uns im Wettbewerb um talentierte Köpfe und haben gute Chancen, unsere gute Position mit der StudienStiftungSaar langfristig auszubauen. Mit der StudienStiftungSaar verbessern wir nicht nur die Zukunftsperspektiven der Hochschulen, sondern auch unserer ganzen Region", erklärte der Minister. Deutschland brauche mehr leistungsfähige Stipendiensysteme, und das Saarland sei mit der StudienStiftungSaar ein Vorreiter. Das Saarland leiste damit einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Stipendienwesens in Deutschland überhaupt. Zugleich stärke es damit die Stiftungskultur in unserem Land. mehr

Neue Initiative des Saarlandes schafft Stipendiensystem

Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Joachim Rippel will die Hochschulen im Land mit einer neuen StudienStiftungSaar noch attraktiver machen: "Wir sehen uns im Wettbewerb um talentierte Köpfe und haben gute Chancen, unsere gute Position mit der StudienStiftungSaar langfristig auszubauen. Mit der StudienStiftungSaar verbessern wir nicht nur die Zukunftsperspektiven der Hochschulen, sondern auch unserer ganzen Region", erklärte der Minister. mehr

Neun saarländische Buchhandlungen für ihr Engagement in der Leseförderung ausgezeichnet

Wenn Eltern, Lehrer und Erzieher ihre Kinder fürs Lesen begeistern möchten, finden sie kompetente Unterstützung bei den saarländischen Buchhandlungen. Neun davon wurden jetzt für ihr ganz besonderes Engagement in der Leseförderung vom Saarländischen Ministerium für Bildung, Frauen und Kultur und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Saarland e. V. erstmals mit dem Gütesiegel "Netzwerk Mehr Lesen – Anerkannter Lesepartner" 2008/2009 ausgezeichnet. mehr

Erweiterte Realschule 'Hermann Neuberger' nimmt an Pilotprojekt der Bertelsmann Stiftung teil

Die saarländische Landesregierung hat das Angebot der Bertelsmann Stiftung dankbar angenommen, an einer internationalen Recherche zur individuellen Förderung von Kindern und Jugendlichen mitzuwirken. In Absprache mit der Bertelsmann Stiftung schlägt das Saarland hierfür die Erweiterte Realschule "Hermann Neuberger" Völklingen, als Modellschule vor. Die ERS "Hermann Neuberger" hat einen Gesamtanteil an Schülern mit Migrationshintergrund von 57 Prozent, davon allein am Standort Mühlgewann einen Anteil von 66 Prozent. "Mühlgewann" ist Standort des Modellversuchs "Du schaffst das" mit dem Teilprojekt Reformklassen. Die Reformklassen dienen im Sinne der Untersuchungen der Bertelsmann Stiftung gerade dazu, neue pädagogische Ansätze, Unterrichtsformen und Organisation zur individuellen Förderung der Schüler zu erproben. mehr

Einweihung der Freiwilligen Ganztagsschule an der Grundschule Elversberg

Die Ministerin für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, Annegret Kramp-Karrenbauer, wird am Donnerstag, 23.10.2008 um 12:45 Uhr, gemeinsam mit Bürgermeister Reiner Pirrung als Vertreter des Schulträgers, Schulleiter Peter Treitz sowie Herrn Schön als Vertreter des Maßnahmeträgers die Einweihung der Freiwilligen Ganztagsschule Elversberg vornehmen. mehr

"Qualifizierungsinitiative für Deutschland – Aufstieg durch Bildung"

Sehr geehrte Frau Vorsitzende, sehr geehrte Mitglieder der Kultusministerkonferenz, aus Anlass Ihrer heutigen Konferenz in Saarbrücken wollen wir als gemeinnützige Initiative von Eltern zum anstehenden Thema "Qualifizierungsinitiative für Deutschland – Aufstieg durch Bildung", das Sie für den Bildungsgipfel in der nächsten Woche vorbereiten, einen Appell an Sie richten. mehr

Minister Rippel beruft Prof. Dr. Thomas Bousonville auf die W3-Professur für "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Logistik" an der HTW

Dr. Thomas Bousonville, Jahrgang 1969 in Saarbrücken, studierte Angewandte Systemwissenschaften an der Universität Osnabrück. Während seiner Promotion war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA) sowie im Doktorandenkolleg "Gestaltung und Management von Logistikketten verteilter Produktion" der Universität Bremen beschäftigt. Am BIBA war er neben der inhaltlichen Bearbeitung seiner Dissertation an der Durchführung themenverwandter EU-Projekte beteiligt. Seine Promotionsschrift zeigt den erfolgreichen Einsatz evolutionärer Lösungsverfahren im Rahmen der innerstädtischen Tourenplanung auf. mehr

Gemeinde Illingen erhält rund 295.000 Euro aus IZBB-Landesmitteln für das Kooperationsprojekt "Haus der Kinder" von Kindergarten, Krippe und der Freiwilligen Ganztagsschule an der Grundschule Hüttigweiler

Bildungsstaatssekretärin Gaby Schäfer wird am Donnerstag, dem 02.10.2008, um 14 Uhr Schulstandort in Hüttigweiler, Dr.-Maxein-Str. 2, dem Bürgermeister der Gemeinde Illingen, Armin König, als Vertreter des Schulträgers und Schulleiterin Ulrike Linn einen symbolischen Scheck in Höhe von 295.387,39 Euro aus IZBB-Landesmitteln (Investitionsprogramm "Zukunft, Bildung und Betreuung") übergeben. mehr

Minister Joachim Rippel ernennt Professorin für Mikrobiologie

Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Joachim Rippel hat am Dienstag (30.09.2008) Dr. Karin Römisch die Ernennungsurkunde zur Universitätsprofessorin für Mikrobiologie an der Universität des Saarlandes überreicht. mehr