Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt

© www.pixabay.de
Frühkindliche Bildung

„Gute-KiTa-Vertrag“ für Sachsen-Anhalt: Fachkräfte-Pakt und Eltern-Entlastung

Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Sozialministerin Petra Grimm-Benne haben heute den Vertrag zur Umsetzung des Gute-KiTa-Gesetzes für Sachsen-Anhalt unterzeichnet. mehr

© www.pixabay.de
Lehrermangel

Schuljahres-Start: Ausfall wird zum neuen Hauptfach

Heute beginnt für die Schüler*innen in Sachsen-Anhalt das neue Schuljahr. Die GEW Sachsen-Anhalt blickt mit größter Sorge auf diesen Tag, denn nach wie vor fehlen Lehrkräfte in erheblicher Größenordnung. Die politischen Fehlentscheidungen der letzten Jahre werden weiterhin auf die Beschäftigten abgewälzt. mehr

15.08.2019 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

© www.pixabay.de
Gesetzentwurf

Bessere Bedingungen für die Lehrergewinnung

Im nächsten Schuljahr droht ein weiterer großer Einbruch bei der Unterrichtsversorgung in Sachsen-Anhalt. Die Landesregierung versucht mit einigen Maßnahmen, Lehrer*innen zu gewinnen bzw. diese im Land zu halten. mehr

25.06.2019 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

© www.pixabay.de
Schulverwaltung

Entwicklung eines Bildungsmanagementsystems

Das Land Sachsen-Anhalt startet die Entwicklung einer umfangreichen Software, die künftig alle schulischen Verwaltungsvorgänge bündeln soll. Den Startschuss gab Bildungsminister Tullner auf einer Veranstaltung in Magdeburg, bei der Schulen, Schulträger und Verbände über das Projekt informiert wurden. mehr

© www.pixabay.de
Projekt

Gegen Mobbing an Schulen: "Gemeinsam Klasse sein" startet in Sachsen-Anhalt

Das Thema Mobbing soll zukünftig an Sachsen-Anhalts Schulen noch stärker in den Fokus rücken. Eine Grundlage dafür bildet das am Donnerstag in der Landeshauptstadt vom Bildungsministerium Sachsen-Anhalt und der Techniker Krankenkasse vorgestellte Projekt "Gemeinsam Klasse sein". mehr

© www.pixabay.de
Schulverwaltung

Sachsen-Anhalt startet Modellprojekt für Schulverwaltungsassistenten

An Sachsen-Anhalts Schulen sollen ab dem kommenden Schuljahr im Rahmen eines Modellprojekts Schulverwaltungsassistenten zum Einsatz kommen. mehr

© www.pixabay.de
Landeshochschulgesetz

GEW kritisiert Vorpreschen der Landesrektorenkonferenz

Mit Verwunderung hat die Bildungsgewerkschaft Sachsen-Anhalts eine öffentliche Stellungnahme der Landesrektorenkonferenz zur Kenntnis genommen, die eine pauschale Beurteilung einiger Passagen des jetzt vorliegenden Hochschulgesetzentwurfes vornimmt. mehr

28.02.2019 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

© www.pixabay.de
Unterrichtsversorgung

Alle Kraft für mehr Lehrkräfte, Belastungen senken

Nach den heute vom Bildungsministerium Sachsen-Anhalt vorgelegten Zahlen ist die offizielle Unterrichtsversorgung im Land auf unter 100 Prozent abgestürzt. Das Hauptproblem liegt immer noch in der mangelhaften personellen Ausstattung der Schulen. mehr

14.09.2018 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

© www.pixabay.de
Studienfinanzierung

Studiengebühren abschaffen und Grundfinanzierung stärken

Hochschulen in Sachsen-Anhalt: Presseberichte zitierten gestern Wissenschaftsminister Armin Willingmann mit der Einschätzung, dass Langzeitstudiengebühren ihre beabsichtigte Steuerwirkung nicht entfalten. Die GEW sieht sich damit in eigenen Prognosen bestätigt und spricht sich mit Nachdruck für die Abschaffung der Studiengebühren aus. mehr

19.06.2018 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Skandalöse Personalpolitik des Bildungsministers

Sachsen-Anhalt: Das Ministerium für Bildung hat ganz kurzfristig und mit dem Bewerbungstermin 25. Mai 2018 70 Stellen für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Pädagogische Mitarbeiter an Förderschulen ausgeschrieben. Die Einstellungen sind für das kommende Schuljahr vorgesehen und auf ein Jahr befristet. mehr

17.05.2018 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt