Berlin Berlin

© www.pixabay.de
Förderung

Extra-Geld für zusätzliche Kita-Plätze

Berlin: Kitas, die zusätzliche Plätze anbieten, erhalten wieder Prämien. Diese werden über das Platzgewinnungsprogramm der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie finanziert. mehr

© www.pixabay.de
Schulentwicklung

Evaluation des Bonus-Programms

Fortschritte in der Schulentwicklung: Gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung stellte heute Bildungssenatorin Sandra Scheeres die Ergebnisse der Evaluation des Bonus-Programms vor. mehr

© www.pixabay.de
Studie

Quereinsteiger unterrichten besonders häufig an Brennpunktschulen

Der Lehrermangel spitzt sich zu. Deshalb entwickelt sich der Quereinstieg in den Lehrerberuf immer stärker von der Ausnahme zur Regel. Quereinsteiger arbeiten besonders häufig an Brennpunktschulen, wie erstmals eine Studie für das Bundesland Berlin aufzeigt. mehr

13.09.2018 Pressemeldung Bertelsmann Stiftung

© www.pixabay.de
Finanzierung

Gebührenfreie Kita für alle Kinder

Das neue Kita-Jahr beginnt mit einer guten Nachricht für Berliner Eltern. Ab dem 1. August entfallen auch die Kita-Gebühren für die jüngsten Kinder. Damit ist Berlin das erste Bundesland, das die Kita-Gebühren komplett abgeschafft hat. mehr

© www.pixabay.de
Fachkräftemangel

Erzieher-Ausbildung wird als Umschulung gefördert

Erzieherinnen und Erzieher werden dringend gesucht. Als großen Erfolg werten die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit und die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie daher, dass es ihnen gelungen ist, eine Hürde auf dem Weg zur Erzieher-Ausbildung aus dem Weg zu räumen. mehr

© www.pixabay.de
Betreuungsplätze

Kita-Task-Force unterstützt Bezirke: zusätzliche Plätze für dringende Fälle

Die Berliner Senatsverwaltung hat eine Arbeitsgruppe eingerichtet, die in engem Kontakt mit den freien Kita-Trägern steht. So ist es gelungen, zusätzliche Kita-Plätze für besonders dringende Fälle zu akquirieren. mehr

© www.pixabay.de
Neuregelung

Scheeres: Obergrenze für Kita-Zuzahlungen schützt Eltern

Berlin: Für Extra-Leistungen wie zusätzliche Sportangebote, Bio-Essen oder Sprachunterricht dürfen Kita-Betreiber künftig höchstens 90 Euro pro Kind und Monat von Eltern verlangen. Dieser Betrag darf jedoch nur dann voll ausgeschöpft werden, wenn auch Frühstück und Vesper angeboten werden. mehr

© www.pixabay.de
Schulverpflegung

Ein warmes Mittagessen für jedes Kind

Berlin: Sandra Scheeres stellt Bundesratsinitiative zur Streichung des Eigenanteils vor. Immer wieder werden Kinder von finanzschwachen Familien vom Mittagessen in Schulen und Kitas ausgeschlossen, weil ihre Eltern den Eigenanteil von einem Euro pro Essen nicht zahlen können. mehr

© Cornelsen Verlag

Cornelsen eröffnet neues Informationszentrum in Berlin

Für Lehrerinnen und Lehrer gibt es in Berlin einen neuen Ort, um sich von modernen Formen der Unterrichtsgestaltung inspirieren zu lassen. mehr

01.03.2018 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Karg Stiftung

Kreatives Philosophieren und Forschen machen Begabungen sichtbar

Das Konzept des Kreativen Philosophierens und Forschenden Lernens mit Kindern zeigt, wie Inklusion und Begabungsförderung zusammenpassen. mehr

01.02.2018 Pressemeldung Karg-Stiftung