Brandenburg Brandenburg

Zahl der Analphabeten weiter senken

Bildungsminister Holger Rupprecht hat anlässlich des heutigen Weltalpha-betisierungstages dazu aufgerufen, die Zahl der Analphabeten weiter zu senken. mehr

Minister Rupprecht übergibt Fördermittel für Ganztagsausstattung des Gymnasiums Schwarzheide

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an das Gymnasium Schwarzheide (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) Fördermittel in Höhe von 450.000 Euro. mehr

Rupprecht übergibt rund 317.000 Euro für ganztägige Investitionen an Grundschule in Senftenberg

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an die Verlässliche Halbtagsgrundschule "Walther Rathenau" in Senftenberg (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) Fördermittel für ganztägige Investitionen in Höhe von 317.280 Euro. Damit werden Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen der Schule, u.a. Tischler-, Elektro- und Malerarbeiten finanziert. Die Walter-Rathenau-Grundschule ist seit dem Schuljahr 2005/2006 Verlässliche Halbtagsgrundschule mit offenen Angeboten von Schule, Hort und Kooperationspartnern. Die Gesamtkosten der Baumaßnahmen betragen 396.600 Euro. mehr

© bio-brotbox.de

Bio-Brotboxen für Brandenburgs Erstklässler

Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht hat heute mit den Erstklässlern der Regenbogen-Grundschule in Senftenberg (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) ein gesundes Frühstück aus den Bio-Brotboxen eingenommen. Der brandenburgische Verbraucherschutzminister Dietmar Woidke überreichte den Schulanfängern der Evangelischen Grundschule in Forst (Landkreis Spree-Neiße) das gesunde Frühstück. mehr

Gesellschaftliches Engagement macht Schule

Am 8. September 2008 bekommen 51.500 Erstklässler in Berlin und Brandenburg zum Start ihrer Schullaufbahn eine Bio-Brotbox geschenkt. Diese wiederverwendbare Dose mit Frühstückszutaten in Bio-Qualität enthält eine Scheibe Brot aus Berliner Vollkornbäckereien, eine Möhre aus Brandenburg, einen süßen und einen pikanten Aufstrich, eine Käse-Ecke, eine Müsliportion, einen Sesamriegel, Rosinen und Kindertee. Ein Milchgutschein, der im Bioladen eingelöst werden kann, Informationen über die Aktion und eine Einladung zu einem Kindertheaterstück über gesundes Essen runden die Box ab. mehr

Countdown für die Bio-Brotbox

Am Sonntag im September (7. September) ist es wieder soweit: Rund 400 Helfer werden in den Hallen des größten Bio-Lebensmittelvertriebs der Region – Terra Naturkost in Berlin – 19.000 Bio-Brotboxen für die Brandenburger Schulanfänger packen. Am 8. und 9. September werden die beiden Schirmherren der Aktion, Brandenburgs Verbraucherschutzminister Dietmar Woidke und Bildungsminister Holger Rupprecht (beide SPD) die Früh-stücksboxen an die ABC-Schützen verteilen. Gerade im Flächenland Brandenburg ist dies bei 449 Grundschulen eine logistische Herausforderung, die nur mit Hilfe des Sponsors UPS umgesetzt werden kann. mehr

Sonderpädagogische Förderung in brandenburgischen Grund- und Förderschulen

Rechtzeitig zum Beginn des Schuljahres 2008/2009 ist die Broschüre "Entwicklungschancen für Kinder mit besonderem Hilfebedarf in der Schule – sonderpädagogische Förderung in Grund- und Förderschulen" erschienen. Die Publikation soll Eltern von Kindern mit besonderem Hilfebedarf in der Grundschule helfen, für ihr Kind ein angemessenes Bildungsangebot auszuwählen. mehr

"Kitas für Kitas"

Beste Erfahrungen aus dem Kita-Alltag sollen im Land Brandenburg schneller Schule machen. Auf der Fachtagung "Kitas für Kitas – Transfer guter Beispiele im Setting Kita" am Mittwoch in Potsdam diskutierten rd. 200 Fachkräfte aus Theorie und Praxis im Beisein von Gesundheitsministerin Dagmar Ziegler und Jugendminister Holger Rupprecht, wie die "Ansteckungskraft" der guten Beispiele weiter verstärkt werden kann. Der Start des Projekts geht einher mit der Internet-Schaltung eines "virtuellen Marktplatzes" rund um den Kita-Alltag, der allen zum Erfahrungsaustausch offen steht. mehr

Wissenschaft an Schulen

Bildungsminister Holger Rupprecht begrüßt den Start der Akademievorträge an brandenburgischen Schulen zum neuen Schuljahr. "Die Vorträge ermöglichen Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die spannende Welt der Wissenschaft und der Forschung", so Minister Rupprecht. Er ruft die Schulen der Sekundarstufe II auf, das Angebot der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften intensiv zu nutzen. "Jugendliche erfahren so, welche beruflichen Optionen sie haben, wenn sie später bestimmte Fächer wie etwa Biologie, Geschichte oder Sprachen studieren wollen." mehr

Minister Rupprecht übergibt 400.000 Euro an Oberschule Glöwen

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an die Oberschule mit Grundschulteil in Glöwen (Landkreis Prignitz) Fördermittel in Höhe von 400.000 Euro. Damit wird die ganztagsspezifische Sanierung der Sporthalle der Schule finanziert. Die Oberschule Glöwen ist seit dem Schuljahr 1993/94 Schule mit voll gebundenen ganztägigen Angeboten und seit dem Schuljahr 2005/06 bietet auch der Grundschulteil offene ganztägige Angebote. Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen rund 500.000 Euro. mehr