Bundesweit Bundesweit

© www.pixabay.de
Umfrage

Zufriedenheit mit digitaler Lehre steht und fällt mit Lehrenden

Bundesweite empirische Studie von Studierenden der Uni Hohenheim zu digital na(t)iver Lehre in Corona-Zeiten zeigt: Lehrperson ist entscheidend für Zufriedenheit. mehr

06.04.2021 Pressemeldung Universität Hohenheim

© www.pixabay.de
Haushalt

Rund 326 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft im Jahr 2019

Die öffentlichen Haushalte und der private Bereich haben im Jahr 2019 nach vorläufigen Berechnungen insgesamt 325,6 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft in Deutschland ausgegeben. mehr

06.04.2021 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Unterstützung

Studentenwerke haben mehr als 300.000 Mal Überbrückungshilfe leisten können

Bei den Studenten- und Studierendenwerken sind inzwischen mehr als 460.000 Online-Anträge auf die Überbrückungshilfe der Bundesregierung für Studierende in pandemiebedingter Notlage eingegangen; mehr als 300.000 Mal konnten die Studentenwerke diese Hilfe zusagen. mehr

01.04.2021 Pressemeldung Deutsches Studentenwerk

© fauxels – pexels.com
didacta-Themendienst

Ein Leben lang lernen

Digitalisierung und technischer Fortschritt verändern die Arbeitswelt in rasantem Tempo. Um Schritt zu halten, soll in Deutschland eine Weiterbildungskultur entstehen, sagt die Politik. Unternehmen haben die Relevanz des beständigen Lernens bereits erkannt.  mehr

01.04.2021 Artikel Karoline Estermann

© www.pixabay.de
Berufswahl

„Du kannst leider kein Astronaut werden“

Harald Lesch ist vielen als polternder Moderator aus dem Fernsehen bekannt. Doch im Hauptberuf ist er Wissenschaftler – ein Lehrender, der eben nicht nur den Elfenbeinturm, sondern auch den Hörsaal verlässt. Von Annick Eimer mehr

© www.unsplash.com

Warum Eltern die heytimi Online-Nachhilfe lieben

Im folgenden Artikel stellen wir Online-Unterricht via Internet und Webcam vor. Nicht nur in Corona-Zeiten hat sich dieser bewährt und bietet viele Vorteile, die wir nun etwas näher erläutern. mehr

31.03.2021 Pressemeldung heytimi

© www.pixabay.de
Zwischenbilanz

„ZOOM ist kein Hygienekonzept“

Nach den Schulen rücken nun die Studierenden in den Fokus der Corona-Debatte. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird sich am 12. April in einer Videoansprache an die Studierenden an deutschen Hochschulen richten und so auf ihre besondere Studien- und Lebenssituation eingehen. mehr

31.03.2021 Pressemeldung Duale Hochschule Baden-Württemberg

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Junge Geflüchtete beraten beim Einfädeln in die Berufswelt

Junge Geflüchtete brauchen eine berufliche Perspektive für ihr Leben in Deutschland. Auf ihrem Weg dorthin unterstützen sie vielfältige Beratungsangebote. Welche Herausforderungen sich den Beratenden in den unterschiedlichen Institutionen stellen, erforschte Prof. Dr. Nicole Pötter von der Hochschule München im Kooperationsprojekt BebjG. mehr

31.03.2021 Pressemeldung Hochschule München

© www.pixabay.de
DAAD-Umfrage

Hochschulen setzen auf Rückkehr internationaler Mobilität

Auch nach einem Jahr Corona-Pandemie blicken viele deutsche Hochschulen beim Thema Internationalisierung hoffnungsvoll in die Zukunft, so eine aktuelle Umfrage des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD). Insbesondere der Ausbau der Digitalisierung zeige positive Effekte. mehr

© www.pixabay.com
didacta-Themendienst

Lehrkraft 4.0? Nicht jeder ist ein digital native.

Durch den Digitalpakt werden Schulen mit digitaler Infrastruktur versorgt. Doch woher sollen digital erfahrene Lehrkräfte kommen, die Schülerinnen und Schüler im Umgang mit der neuen Technik unterrichten? Eine mögliche Antwort liegt in der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“. mehr

30.03.2021 Artikel Martin Stengel