Bundesweit Bundesweit

© AixConcept GmbH

IT-Experten präsentieren schlüsselfertige Gesamtlösung für Schulen

AixConcept und Dell Technologies haben eine gemeinsame Stand-Präsenz auf der weltweit größten Bildungsmesse didacta. Mit einer Kombination aus Hardware, Software und einer integrierten Schul-IT-Lösung zeigen die IT-Experten, wie moderne digitale Bildung aussieht. mehr

11.02.2020 Pressemeldung AixConcept GmbH

© Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V.

Schulserviceportal Jugend und Finanzen

Videos können komplexe Sachverhalte einfach und anschaulich vermitteln. Das trifft auch für Fragen zu den Themen Geld, Wirtschaft und Finanzen zu. Deshalb stellt das Schulserviceportal „Jugend und Finanzen“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken zu ökonomischen Fragestellungen Videoclips bereit. mehr

© Bina Engel
Ministerranking

Fegebank ist "Wissenschaftsministerin des Jahres"

Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen), Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, ist von den Mitgliedern des Deutschen Hochschulverbandes (DHV) zur "Wissenschaftsministerin des Jahres" gewählt worden. mehr

10.02.2020 Pressemeldung Deutscher Hochschulverband (DHV)

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Gastbeitrag

Lernende sind keine Aktenordner

Das Bildungssystem wurde für eine Wirtschaft und Gesellschaft entwickelt, die wir so nicht mehr vorfinden. Die Zeiten in denen Wissen, wie durch einen Schwamm aufgesaugt und unter Prüfungsdruck wieder abgegeben wurde, sind definitiv vorbei. mehr

© www.pixabay.de
Studie

Hohe Wirksamkeit des Bund-Länder-Wettbewerbs

Was bleibt von den Projekten, wenn die staatliche Förderung endet? Zu dieser Frage hat das CHE eine Studie vorgelegt. Unter­sucht wurden 26 Projekte, die zwischen 2011 und 2017 im Rahmen des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ innovative wissenschaftliche Weiterbildungsangebote entwickeln sollten. mehr

© wavebreakmedia/Shutterstock
Gastbeitrag

KMK-Empfehlungen zur Verfestigung des sonderpädagogischen Systems

Mit ihren Empfehlungen missachtet die Kultusminister­konferenz (KMK) die menschenrechtlichen Verpflichtungen aus der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) und ignoriert die schwerwiegende Kritik an der sonderpädagogischen Praxis aus jüngster Zeit. mehr

05.02.2020 Artikel Dr. Brigitte Schumann

© Karim Fereidooni
didacta-Themendienst

„Migration ist kein Sonderfall, sondern ein Normalzustand.“

Prof. Dr. Karim Fereidooni forscht zu Rassismus in pädagogischen Institutionen und sensibilisiert Lehrkräfte für Diversität. Inwiefern Rassismus auch im deutschen Bildungssystem präsent ist und wie Vielfalt an Schulen gelingen kann, erklärt Fereidooni im Interview. mehr

04.02.2020 Artikel Sahra Amini

© www.pixabay.com
Warnstreik

Stolperstein für internationale Studierende

Dem Aufruf der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) folgend, befinden sich rund 140 Berliner Beschäftige von uni-assist e.V., einem Dienstleister der deutschen Hochschulen, in einem dreitägigen Warnstreik. mehr

04.02.2020 Pressemeldung World University Service (WUS)

© Westermann Gruppe / ciagreen

Gemeinsames Angebot für die Berufliche Bildung

Die Westermann Gruppe und die Know How! AG kooperieren mit einem Angebot zur Beruflichen Bildung. Ausbildungsbetriebe erhalten jetzt digitale Lernformate zur beruflichen Aus- und Weiterbildung aus einer Hand. mehr

03.02.2020 Pressemeldung Westermann Gruppe

© www.pixabay.de
Umfrage

Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung

Deutschlands Kitas und Horte haben großes Interesse daran, Nachhaltigkeit zu fördern – sowohl im Rahmen der Organisation, z. B. bei der Verpflegung, als auch mit ihrer pädagogischen Arbeit. Allerdings sind bisher nur wenige Kita- und Hortleitungen mit dem Konzept einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) vertraut. mehr

03.02.2020 Pressemeldung Stiftung Haus der kleinen Forscher