Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz

© www.pixabay.de
Rheinland-Pfalz

Schulen am Rande ihrer Leistungsfähigkeit

Die GEW Rheinland-Pfalz zieht zum Schuljahresende ein negatives Resümee und sieht bei einem „Weiter So“ das rheinland-pfälzische Schulsystem vor großen Problemen. mehr

15.07.2016 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz

© www.pixabay.de
Kita-Studie

GEW: „Bund muss jetzt handeln – Kita-Qualitätsgesetz notwendig!“

Bildungsgewerkschaft zum Kita-Ländermonitor. mehr

29.06.2016 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz

© www.pixabay.de
Gerichtsentscheidung

Beendigung eines Promotions-Betreuungsverhältnisses

Der Betreuer eines Promotionsvorhabens ist zur Auflösung des Betreuungsverhältnisses berechtigt, wenn die Vertrauensbasis zum Doktoranden zerstört ist. mehr

25.05.2016 Pressemeldung Verwaltungsgericht Trier

© www.pixabay.de
Strukturreform

Ein Sonderweg im Schulsystem von Rheinland-Pfalz

In der Pisa-Debatte hatte sich das Land von Anfang an gegen eine Reform des Schulsystems gewehrt, aus Furcht vor den alten Grabenkämpfen um die Gesamtschule. Doch immer mehr hat die schwindende Akzeptanz der Hauptschule die Landesregierung gedrängt, über eine Strukturreform nachzudenken. mehr

© www.pixabay.de
Bildungspläne

Koalitionsvertrag mit Webfehlern

Schuldenbremse verhindert Weichenstellung für bessere Rahmenbedingungen an den Bildungseinrichtungen. Fortführung des Personalabbaus in den Landesbehörden ist grundlegend falsch. mehr

25.04.2016 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz

Regierungsbildung

GEW: Weichen für eine zukunftsfähige Bildungspolitik in Rheinland-Pfalz stellen

Gute Bildung gehört mit zu den zentralen Aufgaben einer erfolgreichen Regierungspolitik in Rheinland-Pfalz. Im Rahmen bevorstehender Koalitionsverhandlungen und Regierungsneubildung werden bildungspolitische Themen eine entscheidende Rolle spielen. mehr

16.03.2016 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz

© pixabay.com
Initiative Bildungsketten

Bund, Bundesagentur für Arbeit und Rheinland-Pfalz beschließen enge Verzahnung ihrer Angebote im Übergang Schule - Beruf

Rheinland-Pfalz verfügt bereits über eine durchgängige Bildungskette. Dazu gehören Angebote zur Berufs- und Studienorientierung in den Schulen, die Begleitung beim Berufseinstieg und während der Ausbildung sowie Unterstützungsmöglichkeiten für Jugendliche mit besonderem Förderbedarf. mehr

© pixabay.de
Konferenz

Rot-Grüne Bildungspolitiker für bessere Begabtenförderung

Die Kultusministerinnen und –minister von SPD, Grünen und Linken aus 13 Bundesländern haben eine gemeinsame Erklärung zur Förderung von hochbegabten und leistungsstarken Schülerinnen und Schülern verabschiedet. Der Koordinator der Bildungspolitik von SPD, Grünen und Linken in den Bundesländern, Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe (SPD), stellte die gemeinsame Strategie im Rahmen einer Fachkonferenz zur Begabtenförderung in Mainz vor. mehr

Schulleitung

Reicher Erfahrungsschatz: Senior-Expertinnen und -Experten unterstützen Schulleitungen ab sofort landesweit

(pm) 27 Senior-Expertinnen und -Experten greifen Schulleitungen aller Schularten auf Wunsch ab sofort landesweit unter die Arme. Das Beratungsangebot wird ab Januar 2016 auf das gesamte Bundesland ausgeweitet, nachdem das Pilotprojekt 2015 im Süden von Rheinland-Pfalz sehr erfolgreich startete: An zwölf Schulen verschiedener Schularten fanden knapp 30 Einsätze zu sehr heterogenen Fragestellungen statt, die bei den Ratsuchenden, aber auch bei den Beraterinnen und Beratern insgesamt positiv ankamen. mehr

06.01.2016 Artikel

Medienpädagogik

Jugend- und Familienministerin Irene Alt stellt Tablet-Modellprojekt "KiTab" für Rheinland-Pfalz vor

Eines der bundesweit ersten wissenschaftlich begleiteten Tablet-Projekte in Kitas haben heute Kinder- und Jugendministerin Irene Alt und die Kooperationspartner medien+bildung.com, eine Tochtergesellschaft der Landesmedienanstalt LMK, und der auf Bildungseinrichtungen spezialisierte IT-Ausstatter REDNET vorgestellt. mehr