Saarland Saarland

© Bundesrat | 2014
Digitalpakt

Bundesrat stellt wichtige Weichen für Digitalisierung an Schulen

Der Bundesrat hat sich in seiner letzten Sitzung am Freitag, den 6.Juli 2018 mit dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur geplanten Lockerung des Kooperationsverbotes befasst und die Grundgesetzänderung des Artikels 104c im Grundsatz begrüßt. mehr

© www.pixabay.de
Beratungsangebot

Projekt „Squash“ bringt mehr Gründungen an den Hochschulen

Die Gründungsförderung für Akademiker wird im Saarland weiter vorangetrieben. Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger wies darauf hin, dass das Projekt „Squash“ jetzt in seine zweite Phase gehen könne. mehr

© Senatskanzlei Hamburg
Vereinbarung

Kooperation zur Förderung grenzüberschreitender Praktika

Bildungsminister Ulrich Commerçon will die Möglichkeiten der Großregion besser nutzen und damit die Zukunftschancen insbesondere von saarländischen Schülerinnen und Schülern steigern. mehr

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Geld aus dem Digitalpakt Schule lässt weiter auf sich warten

Mit großer Verwunderung hat der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon auf Presseberichte reagiert, die andeuten, dass die neue Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) an einer schnellen Umsetzung des Digitalpakts Schule nicht interessiert ist. mehr

© Kinga/Shutterstock
Schulförderung

Preisträgerschulen helfen Lehrkräften an besonders geforderten Standorten

"Schulen stark machen!" im Saarland: Gerade für Schulen in Ballungsgebieten sind die Herausforderungen in den letzten Jahren spürbar gestiegen. Für einige waren die Belastungen so groß, dass sie im Bildungsministerium um Unterstützung gebeten haben. mehr

© www.pixabay.de
Bildungsbiografie

Armut ist ein Bildungsrisiko

Die Landeselterninitiative für Bildung hat (aus Anlass des Berichts in der Saarbrücker Zeitung vom 18.3.2018 über Kinderarmut im Saarland)* darauf aufmerksam gemacht, dass Kinder, die in Armut oder in prekären Verhältnissen aufwachsen, keine Chance hätten, in ihrer Entwicklung ebenso gefördert zu werden wie andere. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

11,5 Millionen Euro für den weiteren Ausbau der Kindertagesbetreuung

Im Rahmen eines 4. Investitionsprogramms stellt der Bund für die Jahre 2017 bis 2020 weitere Mittel zum Ausbau der Kindertagesbetreuung von Kindern bis zum Schuleintritt zu Verfügung. Das Saarland erhält davon rund 11,5 Millionen Euro. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Anerkennung des Hauptschulabschlusses ohne eigene Prüfung

Die Landeselternvertretungen Förderschulen und Gemeinschaftsschulen sowie die Landeselterninitiative für Bildung fordern, den erfolgreichen Abschluss der Klasse 9 an Gemeinschaftsschulen und Förderschulen wie bei den Gymnasien als Hauptschulabschluss anzuerkennen. mehr

© www.pixabay.de
Beschluss

Saarland startet Investitionsoffensive für die berufliche Bildung

Mit hohem finanziellem Aufwand stärkt das Saarland die berufliche Bildung. Ergebnis einer gemeinsamen Kraftanstrengung von Wirtschafts-, Bildungs- und Innenministerium ist ein Sonderinvestitionsprogramm für die Berufsbildungszentren, das am Dienstag, 23. Januar, vom Kabinett beschlossen wurde. mehr

© www.pixabay.de
Landeselterninitiative

Nach gescheitertem Volksbegehren nicht zur Tagesordnung zurück

Saarland: Die Landeselterninitiative für Bildung warnt davor, nach dem Scheitern des Volksbegehrens für G9 an Gymnasien in der Landespolitik zur Tagesordnung zurückzukehren. mehr