Brandenburg Brandenburg

Bildungsminister Rupprecht übergibt 200.000 Euro an Grundschule in Missen

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an die Verlässliche Halbtagsgrundschule in Missen (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) Fördermittel in Höhe von 200.000 Euro. mehr

Stadt Brandenburg engagiert gegen Rechtsextremisten

Unter dem Motto "Unsere Stadt - kein Platz für Nazis!" findet am Samstag, den 07. Februar 2009, um 11.00 Uhr, auf dem Nicolaiplatz in Brandenburg an der Havel eine Kundgebung statt. Der Koordinator des Handlungskonzepts "Tolerantes Brandenburg", Staatssekretär Burkhard Jungkamp, unterstützt diese Aktion, zu der unter anderem der Rektor der Fachhochschule Brandenburg, Dr. Hans-Georg Helmstädter, die Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann und die demokratischen Parteien der Stadt sowie der Kreisschülerrat aufgerufen haben. mehr

Zweites Feriencamp für Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten startet

Am kommenden Montag startet das zweite Feriencamp für Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten im Land Brandenburg. Insgesamt 52 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 werden vom 02. bis 12. Februar 2009 am Projekt "Camp+ Brandenburg" im Bildungs- und Begegnungszentrum Schloss Trebnitz (Landkreis Märkisch-Oderland) teilnehmen. Am ersten Feriencamp vom 20. bis 30. Oktober 2008 auf dem Gut Gnewikow (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) hatten rund 30 Schülerinnen und Schüler teilgenommen. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF), des brandenburgischen Bildungsministeriums, der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) sowie der Beck´schen Stiftung finanziert. Organisiert wird das Projekt vom Projektverbund kobra.net – Kooperation in Brandenburg in Zusammenarbeit mit der DKJS und dem Ministerium. mehr

Vierter Bandcontest startet in Eisenhüttenstadt

Im Rahmen des landesweiten Musikwettbewerbs "SOUNDWAHL 2009" startet am heutigen Freitag, den 30. Januar 2009, ab 18.00 Uhr, im Kultur Zentrum Eisenhüttenstadt (Landkreis Oder-Spree) der vierte und letzte Bandcontest mit 13 Bands. Der Koordinator der Landesregierung für das Handlungskonzept "Tolerantes Brandenburg", Bildungsstaatssekretär Burkhard Jungkamp, hatte bereits Anfang Januar den Musikwettbewerb gemeinsam mit Vertretern des Vereins Kreuzberger Musikalische Aktion (KMA) vorgestellt. mehr

Liturgische Gewänder auf Burg Ziesar

Zwei liturgische Gewänder aus dem frühen 18. Jahrhundert präsentiert seit heute das Museum für brandenburgische Kirchen- und Kulturgeschichte des Mittelalters in Ziesar. Sie stammen aus dem ehemaligen Benediktinerkloster Groß Ammensleben. mehr

Neue Professoren an Brandenburgs Hochschulen

Wissenschaftsstaatssekretär Dr. Johann Komusiewicz hat heute zwei Professoren, die künftig an Brandenburgs Hochschulen lehren werden, ihre Ernennungsurkunde überreicht. mehr

Schüler fordern freie Schulwahl

Der Landesrat der Schülerinnen und Schüler des Landes Brandenburg fordert das Recht der freien Schulwahl für Schülerinnen und Schüler unabhängig von Kommunal- und Landesgrenzen. Das haben die Delegierten heute in Potsdam beschlossen. mehr

Bildungsstaatssekretär Jungkamp übergibt rund 175.000 Euro an Grundschule in Drebkau

Bildungsstaatssekretär Burghard Jungkamp übergibt heute an die Grundschule in Drebkau (Landkreis Spree-Neiße) Fördermittel als Schuldendiensthilfe in Höhe von 175.355,91 Euro. Damit wird ein ganztagsspezifischer Sportraumanbau finanziert. Die Gesamtkosten dieser Baumaßnahme betragen 908.962,66 Euro. mehr

Bildungsstaatssekretär Jungkamp übergibt 180.000 Euro an Oberschule Forst

Bildungsstaatssekretär Burghard Jungkamp übergibt heute an die Oberschule Forst (Landkreis Spree-Neiße) Fördermittel in Höhe von 180.000 Euro. Damit werden die ganztagsspezifische Teilsanierung und Ausstattung des Schulgebäudes sowie die Umgestaltung der Sportaußenanlagen finanziert. Die Gesamtkosten der Baumaßnahmen betragen 224.917,47 Euro. mehr

Staatssekretär Jungkamp übergibt 150.000 an die Grundschule Leuthen

Bildungsstaatssekretär Burghard Jungkamp übergibt heute an die Grundschule Leuthen (Landkreis Spree-Neiße) Fördermittel in Höhe von 150.000 Euro. Damit wird der Anbau des Sportraumes finanziert. Die Grundschule Leuthen ist seit dem Schuljahr 2007/2008 Schule mit offenen Ganztagsangeboten von Schule, Hort und Kooperationspartnern. Durch diese Maßnahme soll ein Sportraum entstehen, der neben dem Schulsport auch für weitere ganztagsspezifische und außerschulische Veranstaltungen genutzt werden kann. Die Gesamtkosten betragen 581.327,31 Euro. mehr