Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen

© Alexandra Koch / pixabay.com
Gesundheit

Corona-Selbsttests für Schüler

Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat heute die Schulen mit umfassenden Informationen und Begleitmaterialien zu den ab morgen versendeten Corona-Selbsttests versorgt. mehr

© www.pixabay.de
Schulabschluss

Studie der Universität Osnabrück zeigt Integrationserfolge im Schulbereich

Die Landesregierung teilt mit: In Nordrhein-Westfalen gelingt es zunehmend, aus dem Ausland geflüchtete Schülerinnen und Schüler zu schulischen Abschlüssen zu führen. mehr

12.03.2021 Pressemeldung Staatskanzlei NRW

© www.pixabay.de
Förderung

Außerschulische Bildungs- und Betreuungsangebote

Das Ministerium für Schule und Bildung teilt mit: Das Schulministerium hat die Förder­richtlinien für die „Extra-Zeit zum Lernen in NRW“ veröffentlicht. Durch diese außer­schulischen Bildungs- und Betreuungsangebote sollen die individuellen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Schülerinnen und Schüler gezielt ausgeglichen werden. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

2 Mio. Euro für neue Geräte an Hoch­schulen für Angewandte Wissenschaften

NRW: Förderprogramm „Fokus Forschung HAW-Geräte“ unterstützt Forscherinnen und Forscher bei Gerätebeschaffungen – Impuls für weitere praxisorientierte Forschungsvorhaben an Hochschulen für angewandte Wissenschaften. mehr

09.03.2021 Pressemeldung Staatskanzlei NRW

© www.pixabay.de
Berufsschule

Erlass zur flexiblen Fachklassenbildung

Das Ministerium für Schule und Bildung teilt mit: Es ist Ziel der Landesregierung, den Berufsschulunterricht weiterhin möglichst ortsnah anbieten zu können, trotz derzeit pandemiebedingt geringerer Auszubildendenzahlen als in den vergangenen Jahren. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Elternbeiträge für Kitas und Offene Ganz­tags­­schule wieder zur Hälfte übernehmen

Die kommunalen Spitzenverbände in Nordrhein-Westfalen appellieren an die Landesregierung, nicht länger bei der Frage zu zögern, ob das Land erneut eine Erstattung der Elternbeiträge für Kitas und Offene Ganztagsschule mitfinanziert. mehr

01.03.2021 Pressemeldung Städtetag NRW

© Africa Studio - stock.adobe.com
Bildungsinvestitionen

2,6 Millionen Euro für mehr digitale Lernmittel an den Schulen 

Durch den rasanten digitalen Ausbau der Schulen in Nordrhein-Westfalen erhöht sich auch die Nachfrage nach digitalen Lerninhalten. Das Ministerium für Schule und Bildung unterstützt die Schulen und Schulträger durch den Erwerb von zusätzlichen digitalen Lernmitteln in der Höhe von 2,6 Millionen Euro. mehr

© LumineImages - stock.adobe.com
Förderung

36 Millionen Euro für Ferienprogramme und außerschulische Bildungsangebote

Die Förderung von Ferienprogrammen und außerschulischen Bildungsangeboten wird bis zum Sommer 2022 fortgesetzt. Damit setzt das Land ein zentrales Unterstützungsangebot zur Bekämpfung der Pandemiefolgen fort und eröffnet Chancen für Kinder und Jugendliche aller Schulformen und Jahrgänge. mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Vorrang für die Kleinen

Die GEW NRW signalisiert Zustimmung zu den Plänen von Schulministerin Yvonne Gebauer, an den Grundschulen und der Primarstufe der Förderschulen ab dem 22. Februar mit Unterricht im Wechselmodell zu starten. mehr

11.02.2021 Pressemeldung GEW Nordrhein-Westfalen

© www.pixabay.de
Bundesmittel

Ausbau des Offenen Ganztags in NRW erhält einen zusätzlichen Impuls

Für den Ausbau des Offenen Ganztags erhält das Land NRW vom Bund zusätzliche Mittel in Höhe von rund 158 Millionen Euro. Die Verwaltungsvereinbarung zu den „Finanzhilfen des Bundes für das Investitionsprogramm zum beschleunigten Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder“ war zum 28.12.2020 in Kraft getreten. mehr