Thüringen Thüringen

Thüringen braucht ein modernes Hochschulgesetz

"Wir brauchen ein modernes Hochschulgesetz, dass die Mitbestimmungsmöglichkeiten von Mitarbeitern und Studierenden sichert und ausbaut", sagte Thomas Hoffmann, Referatsleiter Hochschule und Forschung. Partizipation ist Bedingung von Innovation, da sie die Voraussetzung von Identifizierung mit der Hochschule und Lust an Arbeit und Qualität schafft. Deshalb sind gesetzliche Mindeststandards erforderlich, die die Partizipation aller Mitglieder in den Hochschulen sichern. mehr

17.11.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Kultusminister Goebel beim 3. Regelschulforum der CDU-Fraktion:

Am morgigen Donnerstag wird Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) beim 3. Forum "Thüringer Regelschule - der Weg zur Berufs- und Hochschulreife" der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag teilnehmen und Perspektiven zur weiteren Entwicklung der Regelschule aufzeigen. mehr

16.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

www.schulaemter.de - Schulämter online unter einem Dach

In der Phase der Weiterentwicklung zu Qualitätsagenturen präsentieren sich die Staatlichen Schulämter nun auch im Internet unter einem Dach. Ab sofort können alle 13 Thüringer Schulämter unter der gemeinsamen Adresse [www.schulaemter.de](http://www.schulaemter.de) im Internet erreicht werden. mehr

16.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Bildungsgewerkschaft GEW: Ohne Rahmenbedingungen Thüringer Hochschulen langfristig nicht mehr attraktiv für Studierende

Die Teilnehmer der 14. Landeshochschulkonferenz der GEW Thüringen haben am 12.11.05 in Erfurt an die Landesregierung und die Abgeordneten folgende Forderung gerichtet: mehr

14.11.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Thüringer Bildungssymposium 2006 unter dem Motto: "Eigenverantwortung - Kindertageseinrichtungen und Schulen auf dem Weg"

"Durch den großen Zuspruch beim diesjährigen 3. Thüringer Bildungssymposium am 28. Mai 2005 mit über 2.000 interessierten Teilnehmern sieht sich das Thüringer Kultusministerium ermutigt, auch 2006 wieder ein Bildungssymposium zu veranstalten", so Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU). Das nunmehr 4. Thüringer Bildungssymposium wird am 6. Mai 2006 an der Universität Erfurt stattfinden und unter dem Motto "Eigenverantwortung - Kindertageseinrichtungen und Schulen auf dem Weg" stehen. "Alle Verbände, Organisationen und an Bildung Beteiligten sind eingeladen, sich am 4. Thüringer Bildungssymposium mit einem Vortrag, einem Workshop oder einer Präsentation zu beteiligen und so zum Gelingen beizutragen", so Minister Goebel. mehr

08.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Schul-Film-Tage Thüringen gegen Rechtsextremismus vom 14. November 2005 bis 25. November 2005

Film ab! Für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe von Gymnasien, Gesamtschulen und Berufsbildenden Schulen Thüringens heißt es vom 14. November 2005 bis 25. November 2005 für zehn Tage: Kinosessel statt Schulbank und diskutieren statt Vokabeln lernen. mehr

07.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Genaues Hinschauen offenbart Mängel im Schulsystem

"Die im Ländervergleich erzielten PISA-Ergebnisse der Thüringer Schulen basieren auf der engagierten Arbeit von Lehrerinnen und Lehrern, die trotz schwieriger Bedingungen ganze Arbeit leisten. Leider findet das in der Politik und in der Öffentlichkeit zu wenig Anerkennung", sagte Jürgen Röhreich, Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Thüringen. mehr

03.11.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Kultusminister Goebel gratuliert Thüringer Schülerzeitungsredakteuren:

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) überreichte gemeinsam mit den Vertretern der Unterstützer und Sponsoren die Preise im 2. Thüringer Schülerzeitungswettbewerb. Es wurden die besten Schülerzeitungen in jeder Schulart auf Landesebene prämiert und die Erst- und Zweitplatzierten für den bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb der Länder nominiert. mehr

02.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Neun Thüringer Schulen beteiligen sich an "denkmal aktiv"

In diesem Schuljahr beteiligen sich neun Thüringer Schulen an der bundesweiten Schulaktion "denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule" der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. mehr

18.10.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Schönheitskorrekturen am Kita-Gesetz reichen nicht

Die gestrige Anhörung im Sozialausschuss des Landtages am 12.10.2005 hat erneut gezeigt, dass die CDU mit ihrem Kita- Gesetzentwurf keine Zustimmung findet. Auch die angedeuteten Korrekturen ändern nichts an der Tatsache, dass das Land die Personal- und Sachkostenzuweisungen für die Kindertagesstätten um mehr als 35 % kürzen will! "Dies können wir nicht akzeptieren", meint Jürgen Röhreich, Landesvorsitzender der GEW Thüringen. mehr

13.10.2005 Pressemeldung GEW Thüringen