Thüringen Thüringen

47. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels für Schüler

Der Anmeldeschluss zum 47. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels rückt näher. Noch bis zum 15. Dezember 2005 können sich die Schulsiegerinnen und -sieger für die Teilnahme an dem vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels organisierten bundesweiten Wettbewerb bewerben. Dieser steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufe. Der Wettbewerb beginnt auf Klassenebene und führt über Schulentscheide, Stadt- bzw. Kreis-, Regional- und Landesebene bis hin zur Ermittlung der Bundessiegerinnen und Bundessieger. mehr

01.12.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Kultusminister Goebel gratuliert JAVA-STARS

Der Programmierwettbewerb "JAVA STARS SUN - MICROSYSTEMS AWARD" startete indiesem Jahr erstmals in Thüringen als Gemeinschaftsprojekt der Sun Microsystems GmbH und der Stiftung Partner für Schule NRW. Mit der Koordinierung im Freistaat war die Landesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen betraut. Seit gestern stehen die Gewinner fest. mehr

24.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Gesundheitstag Stress, Druck, Ärger -

Stress, Druck und Ärger sind psychische Belastungen, die von vielen Pädagogen als Beeinträchtigung erlebt werden. Unter dem Gesichtspunkt des Arbeitsschutzes finden diese Belastungen auch in Thüringen noch zu wenig Beachtung . "Hier muss nicht nur der Arbeitgeber viel mehr für die Lehrerinnen und Lehrer tun, auch individuelle und gesellschaftliche Handlungen sind gefragt", erklärte dazu der Thüringer GEW-Vorsitzende Jürgen Röhreich. Die GEW organisiert in Kooperation mit dem DGB -Bildungswerk, am 23.11.2005 einen Gesundheitstag für Pädagogen in der Landessportschule in Bad Blankenburg. mehr

21.11.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Schüler lernen helfen

Obwohl meist vermeidbar, ist der plötzliche Herztod mit mehr als 130.000 Betroffenen jährlich die häufigste Todesursache der Bundesrepublik außerhalb von Kliniken. Der vermeidbare Tod so vieler Menschen ist eine der größten gesellschaftspolitischen Herausforderungen unserer Zeit. Auch Kinder und Jugendliche sind davon betroffen. Mit der Übergabe je eines AED-Trainingsgerätes (Defibrillator) und einer Herz-Lungen-Wiederbelebungspuppe an vier Thüringer Schulen setzt die Björn Steiger Stiftung ihr bundesweites Projekt im Kampf gegen den plötzlichen Herztod fort und startet gleichzeitig die Initiative "Schüler lernen helfen" nun auch in Thüringen. mehr

21.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Kultusminister Goebel bei Ostthüringer Bildungs- und Erziehungstag:

Am morgigen Samstag wird Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) am Ostthüringer Bildungs- und Erziehungstag der GEW teilnehmen und zum Thema "Die Gesellschaft muss Gesamtverantwortung für Bildung und Erziehung tragen" sprechen. Zeit: Samstag, 19. November 2005, 9.30 Uhr, Ort: Gera, Zabel-Gymnasium. mehr

18.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Thüringen braucht ein modernes Hochschulgesetz

"Wir brauchen ein modernes Hochschulgesetz, dass die Mitbestimmungsmöglichkeiten von Mitarbeitern und Studierenden sichert und ausbaut", sagte Thomas Hoffmann, Referatsleiter Hochschule und Forschung. Partizipation ist Bedingung von Innovation, da sie die Voraussetzung von Identifizierung mit der Hochschule und Lust an Arbeit und Qualität schafft. Deshalb sind gesetzliche Mindeststandards erforderlich, die die Partizipation aller Mitglieder in den Hochschulen sichern. mehr

17.11.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Kultusminister Goebel beim 3. Regelschulforum der CDU-Fraktion:

Am morgigen Donnerstag wird Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) beim 3. Forum "Thüringer Regelschule - der Weg zur Berufs- und Hochschulreife" der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag teilnehmen und Perspektiven zur weiteren Entwicklung der Regelschule aufzeigen. mehr

16.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

www.schulaemter.de - Schulämter online unter einem Dach

In der Phase der Weiterentwicklung zu Qualitätsagenturen präsentieren sich die Staatlichen Schulämter nun auch im Internet unter einem Dach. Ab sofort können alle 13 Thüringer Schulämter unter der gemeinsamen Adresse [www.schulaemter.de](http://www.schulaemter.de) im Internet erreicht werden. mehr

16.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Bildungsgewerkschaft GEW: Ohne Rahmenbedingungen Thüringer Hochschulen langfristig nicht mehr attraktiv für Studierende

Die Teilnehmer der 14. Landeshochschulkonferenz der GEW Thüringen haben am 12.11.05 in Erfurt an die Landesregierung und die Abgeordneten folgende Forderung gerichtet: mehr

14.11.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Thüringer Bildungssymposium 2006 unter dem Motto: "Eigenverantwortung - Kindertageseinrichtungen und Schulen auf dem Weg"

"Durch den großen Zuspruch beim diesjährigen 3. Thüringer Bildungssymposium am 28. Mai 2005 mit über 2.000 interessierten Teilnehmern sieht sich das Thüringer Kultusministerium ermutigt, auch 2006 wieder ein Bildungssymposium zu veranstalten", so Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU). Das nunmehr 4. Thüringer Bildungssymposium wird am 6. Mai 2006 an der Universität Erfurt stattfinden und unter dem Motto "Eigenverantwortung - Kindertageseinrichtungen und Schulen auf dem Weg" stehen. "Alle Verbände, Organisationen und an Bildung Beteiligten sind eingeladen, sich am 4. Thüringer Bildungssymposium mit einem Vortrag, einem Workshop oder einer Präsentation zu beteiligen und so zum Gelingen beizutragen", so Minister Goebel. mehr

08.11.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium