Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt

Umwandlung der Medizinische Fakultäten vor Gericht

Vom Verwaltungsgericht Halle wurde am gestrigen Tag in einem ersten Verfahren festgestellt, dass den Personalräten ein weitgehendes Informations- und Beteiligungsrecht im Zuge der Neustrukturierung der Medizinischen Fakultäten zusteht. Hierzu gehört die rechtzeitige und umfassende Informationen der Personalräte, um die sich aus dem Personalvertretungsgesetz ergebenden Verpflichtungen erfüllen zu können. mehr

13.07.2005 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

Zuwendungsbescheide IZBB übergeben

Am heutigen Tag konnten weitere Schulen Zuwendungsbescheide aus dem IZBB-Programm in Empfang nehmen. Die Grundschule "Johannesschule" Halle erhält für ihr Projekt 108.000,- Euro. Vorgesehene Maßnahmen sind u. a. die Sanierung des Außengeländes mit den Sport- und Spielflächen, der Rollschuhbahn und dem Fußballplatz. mehr

Wieder mehr Schulen geschlossen als ursprünglich geplant - Privatschulen schießen wie Pilze aus der Erde

"Auch zum Ende dieses Schuljahres steht das Schulsystem Sachsen-Anhalts wieder vor einer heftigen Belastung, die weit größer sein wird, als uns das Landesverwaltungsamt weismachen will", sagte zwei Tage vor Ferienbeginn GEW-Landeschef Thomas Lippmann. mehr

13.07.2005 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

Erklärung zur Hochschulbildung in Sachsen-Anhalt

Aus einem Werkstattgespräch der GEW Sachsen-Anhalt zur Hochschulbildung, das am 22. März 2005 in Halle stattgefunden hatte, resultiert eine Erklärung zu einigen Problemen der Hochschulentwicklung in Sachsen-Anhalt, die nun vorliegt. mehr

13.07.2005 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

Auftaktberatung zu neuen Zielvereinbarungen ab 2006

Kulturminister Prof. Dr. Olbertz hat heute die Rektoren der Hochschulen Sachsen-Anhalts zu einer Auftaktberatung zu den neuen Zielvereinbarungen eingeladen. In den nächsten Wochen werden die Verhandlungen zur Fortschreibung der Zielvereinbarungen stattfinden, deren Laufzeit zum 31.12.2005 endet. Darüber hinaus strebt der Minister im Zusammenhang mit der Exzellenz-Offensive des Landes eine Rahmenzielvereinbarung zur Forschungsförderung an. Gesonderte Verhandlungen werde es zu Zielvereinbarungen mit den Medizinischen Fakultäten geben. mehr

222.340 Schülerinnen und Schüler starten morgen in die Sommerferien

Mit der Ausgabe der Zeugnisse geht morgen das Schuljahr 2004/05 zu Ende. Viele Schülerinnen und Schüler finden auf ihren Zeugnissen gute bis sehr gute Noten als Lohn für ihre erbrachten Leistungen in der Schule. "Ihnen allen wünsche ich dafür auch die gebührende Anerkennung", so Kultusminister Olbertz. mehr

Staatssekretär Willems verabschiedet den langjährigen Rektor der Landesschule Pforta

Am Montag, dem 11. Juli 2005, 10.00 Uhr, verabschiedet Staatssekretär Winfried Willems in einem Festakt den langjährigen Rektor der Landesschule Pforta, Herrn Karl Büchsenschütz. Der Festakt findet in der Kirche von Schulpforte statt. Im Anschluss daran erfolgt ein Empfang in der Aula der Landesschule Pforta, Schulstraße 12, 06628 Schulpforte. mehr

Ausstellung "Zeichnen, Malen, Bilden, Denken" im Winckelmann-Museum Stendal

Am 09. Juli 2005, 15.00 Uhr, wird die Ausstellung "Zeichnen, Malen, Bilden, Denken" im Stendaler Winckelmann-Museum, Winckelmannstraße 36/37, eröffnet. mehr

Olbertz bei Festival "SEETHEN -Gärten für den Augenblick"

Das Festival "SEETHEN - Gärten für den Augenblick" findet von Freitag, 08. Juli bis Sonntag, 10. Juli 2005 in der Gemeinde Seethen im Altmarkkreis Salzwedel statt. Das Kunst- und Gartenfestival ist ein Projekt des Fachbereichs Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung der Hochschule Anhalt. mehr

Äußerungen des GEW-Chefs Lippmann wider besseres Wissen

Der Behauptung des GEW-Vorsitzenden Thomas Lippmann, "dass hunderte Schüler durch einen übereilten Systemwechsel vom Realschulabschluss abgeschnitten werden würden", widersprach heute Bildungsstaatssekretär Winfried Willems. mehr