Thüringen Thüringen

"Lehrergesundheit ist kein Schicksal"

Thüringens Kultusstaatsekretär Kjell Eberhardt (CDU) wird morgen auf dem 3. Thüringer Lehrertag zum Thema Lehrergesundheit sprechen. Die Veranstaltung, die unter dem Motto "Halbtagsjobber? Psychische Gesundheit im Lehrerberuf - Analyse eines veränderungsbedürftigen Zustandes" steht, wird vom Thüringer Lehrerverband ausgerichtet. mehr

10.03.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Kultusminister Goebel eröffnet 11. Tage des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) eröffnet morgen die 11. Tage des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts in Erfurt, die in jedem Jahr vom Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) durchgeführt werden. mehr

09.03.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Regelschultag der GEW Thüringen

Am Samstag, dem 12. März 2005, diskutieren Lehrerinnen und Lehrer zum Regelschultag der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)in Gotha über die Weiterentwicklung der Thüringer Regelschule. mehr

09.03.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Arbeitsbesuch von Kultusminister Goebel in Südkorea

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) weilte vom 3. bis 6. März 2005 zu einem Arbeitsbesuch in Südkorea. Dabei besuchte er die Kangnam- und die Yonsei-Universität, die Deutsche Schule in Seoul sowie das südkoreanische Parlament. Er führte Gespräche mit Vertretern der beiden Hochschulen, mit Schülern, Lehrern und Eltern der Deutschen Schule sowie mit dem stellvertretenden Bildungsminister Südkoreas und mit Abgeordneten des Parlaments. Im Mittelpunkt des Arbeitsbesuches stand aber die Eröffnung der German School of Music Weimar in Seoul. mehr

07.03.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Camp "Christes" und Sommerakademie für Kinder und Jugendliche mit besonderen Begabungen in diesem Schuljahr

Nach dem großen Erfolg der Camps für Kinder mit besonderen Begabungen in den vergangenen Schuljahren bietet das Thüringer Kultusministerium in Zusammenarbeit mit dem Verein Bildungscamp Christes e.V. auch im laufenden Schuljahr 2004/2005 während der Unterrichtszeit Projektwochen für Mädchen und Jungen mit besonderen Begabungen an. Wegen der hohen Nachfrage und Zufriedenheit von Kindern und Eltern ist dieses Angebot besonders attraktiv. Die Kurse mit Schwerpunkten aus unterschiedlichen Fachbereichen zielen auf das breite Interessenspektrum der Grundschulkinder ab und leisten gleichzeitig einen Beitrag zur frühen Orientierung und für wichtige Sozialerfahrungen. mehr

04.03.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Kultusstaatssekretär Bauer-Wabnegg bei Abschlussveranstaltung des Landeswettbewerbes "Jugend musiziert"

Thüringens Kultusstaatssekretär Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg wird am kommenden Sonntag die Abschlussveranstaltung des Landeswettbewerbes "Jugend musiziert" besuchen und ein Grußwort sprechen. Am Landeswettbewerb vom 4. bis 6. März in Nordhausen nehmen 245 junge Musiker, 40 mehr als im vergangenen Jahr, teil. Das Thüringer Kultusministerium unterstützt den Wettbewerb in diesem Jahr mit ca. 30.000 Euro. In Nordhausen können sich die jungen Musiker für den Bundeswettbewerb im Mai qualifizieren. Im vergangenen Jahr beteiligten sich daran 99 Musiker aus Thüringen. Von ihnen wurden 68 ausgezeichnet. mehr

04.03.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Kultusminister Goebel zu Arbeitsbesuch in Südkorea

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) wird vom 3. bis 6. März 2005 Südkorea besuchen. Minister Goebel reist in Vertretung des Ministerpräsidenten, den die Kangnam-University Seoul eingeladen hatte. Mit dem Minister reist eine Delegation der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, an deren Spitze der Rektor Prof. Rolf-Dieter Arens steht. mehr

02.03.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Europa in der Schule

An dem Wettbewerb, der in diesem Schuljahr unter dem Motto "Europa im Wandel - und wir mittendrin!" stand, beteiligten sich 76 Schulen aus ganz Thüringen. Vom 23. bis 25. Februar 2005 trifft sich in Gotha die Thüringer Landesjury, die sich aus Lehrerinnen und Lehrern unterschiedlichster Schularten zusammensetzt, um aus 1.446 der Jury vorliegenden Wettbewerbsbeiträgen die 187 besten zur Bundesjury nach Bad Münder in Niedersachsen weiterzuleiten. mehr

25.02.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Demonstration "Hände weg vom Grundschulhort!"

Das Bündnis zum Erhalt der Thüringer Grundschulhorte hat für kommenden Freitag zu einer Demonstration am Thüringer Landtag aufgerufen. Alle, denen die Bildung in Thüringen am Herzen liegt, sollen an diesem Tag unter dem Motto "Hände weg vom Grundschulhort!" öffentlich für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Grundschulhorte in ihrer jetzigen bewährten Struktur eintreten. So kann ein weiteres Zeichen dafür gesetzt werden, dass die Hortpläne der Landesregierung keine Mehrheit in der Bevölkerung finden. mehr

22.02.2005 Pressemeldung GEW Thüringen

Kultusminister Goebel beim Seminar "Lernort Landtag"

Thüringens Kultusminister und Mitglied des Thüringer Landtags, Prof. Dr. Jens Goebel (CDU), wird morgen im Rahmen des zweitägigen Seminars "Lernort Landtag" zum Thema "Die zukünftige Gestaltung der Bildungspolitik in Thüringen" sprechen. Das Seminar der Landeszentrale für politische Bildung, das in jedem Jahr im Thüringer Landtag durchgeführt wird, richtet sich an Multiplikatoren der politischen Bildung, Lehrer, Referendare und interessierte Bürger. mehr

22.02.2005 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium