Thüringen Thüringen

Ministerin Schipanski bewilligt Lottomittel

Die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, bewilligt insgesamt 10.750 Euro Lottomittel für zwei Projekte. mehr

14. Kunstmarkt in Friedrichsrode

Am Samstag, dem 19. Juni, veranstaltet der Kulturland Hainleite e.V. zum 14. Mal den Kunstmarkt in Friedrichsrode (Kyffhäuserkreis). Bei dieser größten Open-Air-Galerie Thüringens stellen alljährlich über 90 Künstler, Kunsthandwerker und Aussteller aus mehreren Bundesländern ihre Werke vor und bieten Objekte zum Verkauf an. mehr

Klassikstiftung Weimar: Bund erhöht Zuwendung

Als erfreulichen und überfälligen Schritt hat die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, die Erhöhung des Bundeszuschusses für die Stiftung Weimarer Klassik und Kunstsammlungen bezeichnet. mehr

Thüringen Philharmonie Gotha-Suhl:

Unter der Leitung von Kunstministerin Prof. Dr. Dagmar Schipanski trafen sich heute in Erfurt Vertreter der Zuwendungsgeber sowie des Trägervereins der Thüringen Philharmonie Gotha-Suhl. mehr

Glasmuseum Gehlberg wird saniert / Neues Dach für Kulissenhaus des Theaters Eisenach

Am Mittwoch, dem 9. Juni, übergibt der Staatssekretär des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Jürgen Aretz, zwei Bewilligungsbescheide in Höhe von insgesamt 130.000 Euro. mehr

460.000 Euro für Sanierung Stadtmuseum Gera

Am Donnerstag, dem 10. Juni, übergibt der Staatssekretär des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Jürgen Aretz, einen Bewilligungsbescheid über 460.000 Euro an das Stadtmuseum Gera. mehr

Schipanski bei Firmenausbildungsverbund Wartburgkreis

Am Montag, dem 7. Juni, ist die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, zu Gast bei der Mitgliederversammlung des Firmenausbildungsverbunds Wartburgkreis e.V. mehr

45 Jahre Amateurtheater "Friedrich Schiller" in Bauerbach

Die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, hat die Schirmherrschaft über die Festveranstaltung zum 45-jährigen Bestehen des Amateurtheaters "Friedrich Schiller" in Bauerbach übernommen. mehr

Preisverleihung des Wettbewerbs "Miteinander studieren"

Die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, hat heute die Preisträger des Wettbewerbs "Miteinander studieren in Thüringen" ausgezeichnet. mehr

Erste Promotion einer Frau in Jena vor 100 Jahren

Am Mittwoch, dem 2. Juni, wird die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, eine Gedenktafel für Rowena Morse enthüllen, die vor 100 Jahren als erste Frau an der Jenaer Universität promovierte. Im Rahmen einer Festveranstaltung würdigt die Friedrich-Schiller-Universität Jena damit den Beginn der akademischen Tradition von Frauen an der Hochschule. mehr