Thüringen Thüringen

Thüringen Philharmonie Gotha-Suhl:

Unter der Leitung von Kunstministerin Prof. Dr. Dagmar Schipanski trafen sich heute in Erfurt Vertreter der Zuwendungsgeber sowie des Trägervereins der Thüringen Philharmonie Gotha-Suhl. mehr

Glasmuseum Gehlberg wird saniert / Neues Dach für Kulissenhaus des Theaters Eisenach

Am Mittwoch, dem 9. Juni, übergibt der Staatssekretär des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Jürgen Aretz, zwei Bewilligungsbescheide in Höhe von insgesamt 130.000 Euro. mehr

460.000 Euro für Sanierung Stadtmuseum Gera

Am Donnerstag, dem 10. Juni, übergibt der Staatssekretär des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Jürgen Aretz, einen Bewilligungsbescheid über 460.000 Euro an das Stadtmuseum Gera. mehr

Schipanski bei Firmenausbildungsverbund Wartburgkreis

Am Montag, dem 7. Juni, ist die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, zu Gast bei der Mitgliederversammlung des Firmenausbildungsverbunds Wartburgkreis e.V. mehr

45 Jahre Amateurtheater "Friedrich Schiller" in Bauerbach

Die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, hat die Schirmherrschaft über die Festveranstaltung zum 45-jährigen Bestehen des Amateurtheaters "Friedrich Schiller" in Bauerbach übernommen. mehr

Preisverleihung des Wettbewerbs "Miteinander studieren"

Die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, hat heute die Preisträger des Wettbewerbs "Miteinander studieren in Thüringen" ausgezeichnet. mehr

Erste Promotion einer Frau in Jena vor 100 Jahren

Am Mittwoch, dem 2. Juni, wird die Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Dagmar Schipanski, eine Gedenktafel für Rowena Morse enthüllen, die vor 100 Jahren als erste Frau an der Jenaer Universität promovierte. Im Rahmen einer Festveranstaltung würdigt die Friedrich-Schiller-Universität Jena damit den Beginn der akademischen Tradition von Frauen an der Hochschule. mehr

"Nichts über uns ohne uns"

Die ereignisreiche Ausgestaltung des "Europäischen Jahres der Menschen mit Behinderungen 2003" (EJMB) an den Thüringer Schulen und ihren Partnern ist Inhalt einer Dokumentation, die Kultusminister Dr. Michael Krapp mehr

27.05.2004 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Leistungsfähigkeit der Thüringer Schule

Kultusminister Dr. Michael Krapp gratulierte den beiden Thüringer Mannschaften, die beim Bundesfinale "Jugend forscht" in Saarbrücken vordere Plätze belegten: Julia Oberland, Nadja Berger und Stefan Heise von der staatlichen berufsbildenden Schule für Gesundheit und Soziales in Jena für ihren 2. Platz im Fachgebiet Biologie (zugleich Preis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt) sowie den Erfurter Gymnasiasten ("Albert Schweitzer") Christian Richardt, Martin Großmann und Stefan Börner für ihren 4. Platz im Fachgebiet Technik. mehr

26.05.2004 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Für welchen Beruf bin ich geeignet?

Ein gründlich konzipiertes Projekt nimmt Formen an: Der Thüringer Berufswahlpass wird künftig alle Schüler ab Klassenstufe 7 bis zum Ende ihrer Schullaufbahn begleiten. Er gibt Auskunft über die persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten des Pass-Inhabers in Bezug zu seinen beruflichen Wünschen. mehr

26.05.2004 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium