Sachsen Sachsen

© Brocreative/Shutterstock
Frühe Förderung

Programm WillkommensKITAs in Sachsen wird ausgebaut

Das sächsische Modellprogramm WillkommensKITAs wird deutlich erweitert. Der Träger des Programms, die Deutsche Kinder und Jugendstiftung (DKJS), wird nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Programmphase die Begleitung der bisher zehn Einrichtungen schrittweise auf 100 Kitas ausbauen. mehr

© www.pixabay.de
Berufswahl

Berufe schnuppern – Schüler gehen in die Werkstatt

Der Übergang von der Schule in den Beruf soll in Sachsen weiter verbessert werden, indem die Maßnahmen zur Beruflichen Orientierung optimiert werden. Das Sächsische Kabinett hat heute dafür eine neue Förderrichtlinie zur Beruflichen Orientierung verabschiedet. mehr

© www.pixabay.de
Lehrkräftesituation

Lehrkräftemangel verschärft sich in ganz Mitteldeutschland

Die Landesverbände der GEW in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sehen weiterhin mit großer Sorge auf die Entwicklung des Lehrkräftebestandes in den nächsten Jahren. mehr

15.03.2018 Pressemeldung GEW Thüringen

© www.pixabay.de
Betreuungsbedarf

Von Kita bis Schule – Umsteuern für Qualität der Bildung in Sachsen

Um den steigenden Betreuungsbedarf in den sächsischen Kindertageseinrichtungen bei gleicher Qualität zu gewährleisten, will die Sächsische Staatsregierung die Rahmenbedingungen weiter verbessern. Das kündigte heute Kultusminister Christian Piwarz in seiner Fachregierungserklärung im Sächsischen Landtag an. mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Lehrermaßnahmenpaket

Sachsen verbeamtet Lehrer

Regierung beschließt Handlungsprogramm in Höhe von über 1,7 Mrd. Euro. Im Wettbewerb um Lehrer auf dem hart umkämpften deutschen Lehrerarbeitsmarkt geht Sachsen in die Offensive. mehr

© www.pixabay.de
Inklusion

Neue Möglichkeit für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Das neue Schulgesetz macht es möglich: Erstmalig können Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Förderschwerpunkten Lernen oder geistige Entwicklung ab dem neuen Schuljahr 2018/2019 eine Oberschule besuchen. mehr

© www.pixabay.de
Bildungsprojekt

Inhalte der Kinder- und Jugendpsychiatrie werden Teil der Lehrerausbildung

Das SMWK und das SMK fördern seit Anfang des Jahres in Zusammenarbeit mit der KJP des Universitätsklinikums Dresden die „Implementierung von Inhalten der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in die Lehrerausbildung in Sachsen“. mehr

© www.pixabay.de
Hochschulpakt

Staatliche Hochschulen vereinbaren Regelungen für bessere Beschäftigungsverhältnisse

Bis zum Ende des Jahres 2017 haben alle 14 staatlichen Hochschulen in Sachsen verbindliche Vereinbarungen mit ihren Personalräten zur Umsetzung des „Rahmenkodex über den Umgang mit befristeter Beschäftigung und die Förderung von Karriereperspektiven an den Hochschulen im Freistaat Sachsen“ abgeschlossen. mehr

© www.pixabay.de
Chancengleichheit

Beamtenverhältnis für alle Lehrer in Sachsen dringend notwendig

Etwas mehr Mut hätte sich die neue DPhV- Bundesvorsitzende, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, bei der Entscheidung der CDU-Landtagsfraktion zur Verbeamtung der sächsischen Lehrkräfte gewünscht. mehr

07.12.2017 Pressemeldung Deutscher Philologenverband (DPhV)

© bildungsklick TV
Digitale Bildung

Masterplan für Medienbildung an Sachsens Schulen steht

Breitband für alle Schulen und Medienbildung in allen Fächern: Das Kultusministerium hat am 18.11. auf der Herbstakademie 2017 - Medienbildung in der Schule, Lernen mit digitalen Medien – den Lehrern aller Schularten eine neue Konzeption zur „Medienbildung und Digitalisierung in der Schule“ vorgestellt. mehr