Bremen Bremen

GEW: "Schulkonsens" zementiert Mehrgliedrigkeit des Schulsystems

Der GEW Landesverband Bremen lehnt den von SPD, Grünen, CDU und FDP verabredeten "Bremer Konsens zur Schulentwicklung" ab. Mit ihm wird die Mehrgliedrigkeit des Schulsystems für die nächsten zehn Jahre zementiert. mehr

22.12.2008 Pressemeldung GEW Bremen

Jahr der Mathematik für Bremen sehr erfolgreich verlaufen

Das Jahr der Mathematik 2008 geht seinem Ende zu. Delegationen aus sieben Städten, darunter Bremen, waren jetzt zum Abschlussfest nach Köln eingeladen worden, weil sie sich bei der Ausgestaltung öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen besonders hervorgetan hatten. 64 der insgesamt 746 registrierten Veranstaltungen zum Jahr der Mathematik fanden allein in Bremen statt. mehr

Das "neue" Abendgymnasium an der Erwachsenenschule Bremen

Die Erwachsenenschule Bremen hat ihr Abendgymnasium neu aufgestellt. Bereits ab Februar 2009 werden die neuen Kurse in "Blended- E-Learning" stattfinden. mehr

IGLU-Ergebnisse von 2006: Leseförderung zeigt nur langsam Wirkung

Bei der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) wurden im Jahr 2006 auch Schülerinnen und Schüler der vierten Jahrgänge aus 26 Bremer Grundschulen in Lesen und Textverständnis getestet. Die Schülerinnen und Schüler mussten Informationen im Text erkennen, wiedergeben, Schlussfolgerungen ziehen und diese bewerten. Deutschland liegt im internationalen Vergleich mit dem 11. Platz zwar im oberen Drittel der 45 teilnehmenden Staaten, Bremen hat aber im Vergleich der Bundesländer untereinander noch immer den letzten Platz inne. Das hat sich seit der ersten Lesestudie 2001 nicht geändert. mehr

Sponsor schenkt allen Bremer Grundschülerinnen und Grundschülern einen Geschichtenkalender für 2009

Die Bremer Schuloffensive verteilt vor Weihnachten kostenlos 5000 aufwändig gestaltete Geschichtenkalender für das Jahr 2009. Alle Schülerinnen und Schüler des ersten Jahrgangs in allen Bremer Grundschulen erhalten sie. Wolfgang van Hettinga, Vorsitzender der Offensive, war deshalb heute in der Ganztagsgrundschule am Buntentorsteinweg in der Neustadt zu Gast. Die ökologisch inspirierte Geschichte vom kleinen Barbanera, der mit einem magischen Samenkorn einen bösen Schatten bekämpft, welcher die Ernte zerstören will, zog die Jungen und Mädchen gleich in ihren Bann. Schulleiterin Meike Baasen freute sich über den Beitrag zur Leseförderung. mehr

Die Bildungsminister und -senatoren aus Brandenburg, Berlin, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Bremen fordern in KMK-Antrag früheren Geschichtsunterricht und Stärkung der Schülerbeteiligung

Gemeinsame Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung des Landes Berlin, des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz, des Ministeriums für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein, der Senatorin für Bildung und Wissenschaft des Landes Bremen: mehr

GEW und GGG: Bildungssenatorin soll Integration stärken und nicht blockieren!

Der GEW-Landesverband Bremen und der Bremer Gesamtschulverband GGG erklären gemeinsam ihren entschiedenen Protest gegen die Pläne der Bildungssenatorin Renate Jürgens-Pieper. Sie will den gemeinsamen Unterricht der Kinder einer Klasse in den Gesamtschulen und zukünftigen Oberschulen stark einschränken und die Lerngruppen in sogenannten Kernfächern nach Leistungsstand trennen. GEW und GGG sprechen sich dafür aus, dass über Art und Umfang der Differenzierung die einzelnen Schulen in ihren Gesamt- und Schulkonferenzen entscheiden. Wir fordern die Senatorin auf, alle Maßnahmen in diesem Prozess zu stärken, die das gemeinsame Lernen unterstützen. mehr

04.12.2008 Pressemeldung GEW Bremen

Demokratieerziehung stärken

Die Bildungsminister und -senatoren der Länder Brandenburg, Berlin, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Bremen wollen die Demokratieerziehung an den Schulen stärken und die Vermittlung der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts intensivieren. Dazu haben sie einen Antrag für die morgen in Bonn stattfindende Kultusministerkonferenz (KMK) eingereicht. mehr

Deputation für Bildung tagt diesen Donnerstag

Die Deputation für Bildung tagt diesen Donnerstag (27. November 2008) um 10.15 Uhr im Sitzungssaal 120 der Senatorin für Bildung und Wissenschaft (Rembertiring 8-12). mehr

Bildungsexperte Professor Olaf Köller erläutert Bremer PISA-Ergebnisse

In einem öffentlichen Vortrag im Rahmen der Reihe Stadtgespräch am Dienstag, dem 2. Dezember, 19 Uhr, erläutert Prof. Olaf Köller die Bremer PISA-Ergebnisse. In der Oberen Rathaushalle spricht er auf Einladung der Senatorin für Bildung und Wissenschaft zum Thema "Was lernen wir aus PISA-E 2006 ?" mehr