Thüringen Thüringen

© debbienews / www.pixabay.com
ErzieherInnen

Land sichert Zukunft der Grundschulhorte

Die bei den kommunalen Trägern von Grundschulhorten angestellten Erzieherinnen und Erzieher erhalten unbefristete Arbeitsangebote des Landes. Darüber informierte Thüringens Bildungsministerin Birgit Klaubert heute nach der Sitzung des Kabinetts. mehr

15.03.2016 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

© pixabay.com
Bildungsgipfel

Ministerin Klaubert und tlv-Vorsitzender Busch: "Gemeinsam die Bedingungen für gute Bildung verbessern"

"Für die zukünftigen Herausforderungen in der Bildung brauchen wir professionelle und gut ausgebildete Lehrkräfte. Auf unsere Lehrerinnen und Lehrer kommt es an, wenn es um den Bildungserfolg junger Menschen geht. Sie vermitteln nicht nur Fachwissen, sondern sie geben unseren Kindern Werte mit. Unser Ziel ist, die Bedingungen für gute Schule in Thüringen weiter zu verbessern." mehr

07.03.2016 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Kritik

tlv zu möglichen Vorgaben für Schulgrößen: "Bildungspolitik mit dem Rasenmäher"

Auf die in der heutigen Tagespresse bekannt gewordenen mutmaßlichen Pläne zur Festlegung neuer Vorgaben für die Schulgrößen im Freistaat reagierte der tlv thüringer lehrerverband mit harscher Kritik: Die Umsetzung dieser Vorgaben würde nichts anderes bedeuten, als "Thüringens Schullandschaft mit dem Rasenmäher auszudünnen". mehr

12.02.2016 Pressemeldung thüringer lehrerverband

Grundschulhorte

Die GEW Thüringen begrüßt die Rückkehr der Horte zum Land, mahnt aber die Abschaffung prekärer Beschäftigungsbedingungen für alle HorterzieherInnen an

Die am Donnerstagabend gefällte Entscheidung des Koalitionsausschusses zur Rückkehr der Grundschulhorte in die Trägerschaft des Landes wird von der GEW Thüringen begrüßt. "Es freut uns, dass die Landesregierung diese Entscheidung getroffen hat, damit ist ein Teil unserer GEW-Forderungen erfüllt. Aber wir haben kein Verständnis dafür, dass die für die Beschäftigten wirklich wichtigen Regelungen, wie zum Beispiel Beschäftigungsumfänge, nicht veröffentlicht wurden. Nun müssen wir weiter verhandeln, um gute Ganztagsschulen in Thüringen Realität werden zu lassen.", so Kathrin Vitzthum, Landesvorsitzende der GEW Thüringen. mehr

15.01.2016 Pressemeldung GEW Thüringen

Integration

Beschulung von Flüchtlingskindern: Neue Regelung des Kultusministeriums erregt Unmut

Mit scharfer Kritik reagierte der tlv thüringer lehrerverband auf ein an alle Schulleitungen des Freistaates gerichtetes Schreiben des Kultusministeriums. Darin wird den Schulen von ihrem Dienstherren offiziell mitgeteilt, wie sie mit der steigenden Anzahl von Flüchtlingskindern im Unterricht umzugehen haben. mehr

14.01.2016 Pressemeldung thüringer lehrerverband

Integration

Broschüre für ausländische Eltern in sieben Sprachen

Unter dem Titel "Miteinander im Kindergarten" hat das Thüringer Bildungsministerium eine Broschüre in sieben Sprachen vorgelegt. mehr

12.01.2016 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Schulstruktur

Gemeinsam für differenzierte Bildungsangebote, individuelle Bildungswege und beruflichen Erfolg der Jugend in Mitteldeutschland

"Es ist höchste Zeit, den bildungspolitischen Fehlentwicklungen in Sachsen-Anhalt und Thüringen Widerstand entgegenzusetzen. Dafür werden wir künftig die Aktivitäten unserer einzelnen Landesverbände bündeln", erklärte der Bundesvorsitzende des Verbandes Deutscher Realschullehrer, Jürgen Böhm, am Rande der Koordinierungsgespräche am vergangenen Wochenende in Leipzig, bei denen die "Plattform Mitteldeutscher Lehrerverbände im VDR" ins Leben gerufen wurde. mehr

11.01.2016 Pressemeldung Verband Deutscher Realschullehrer

Konzept

Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre veröffentlicht

"Mit dem Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre legen wir ein durchgängiges Bildungskonzept vor, das institutionenübergreifend Bildungsorte und Bildungsansprüche aller Kinder und Jugendlichen bis zum Ende der Schullaufbahn miteinander verbindet", sagt Thüringens Ministerin für Bildung, Jugend und Sport, Birgit Klaubert. Der neue Bildungsplan greife dabei die positiven Erfahrungen des "Bildungsplan bis 10 Jahre" auf. mehr

18.12.2015 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Sozialministerin Christine Lieberknecht trifft Vorstand der Bundesagentur für Arbeit

Neue Wege der Integration von Hilfebedürftigen mit Kindern in Zusammenarbeit mit den Trägern der Grundsicherung waren das Schwerpunktthema eines Arbeitstreffens von Thüringens Sozialministerin Christine Lieberknecht und Heinrich Alt, Mitglied des Vorstandes der Bundesagentur für Arbeit. mehr

17.02.2009 Pressemeldung Bundesagentur für Arbeit (BA)

Über 466.000 Euro für Kitas in Jena

Insgesamt 466.425 Euro aus dem Investitionsprogramm "Kinderbetreuungsfinanzierung" haben heute neun Kindertageseinrichtungen in Jena erhalten. Übergeben wurden die Bescheide von Thüringens Kultusminister Bernward Müller (CDU). mehr

16.02.2009 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium