Hamburg Hamburg

© www.pixabay.de
8. Hamburger Lehrpreis

Auszeichnung für herausragende Vorlesungen, Seminare und Übungen

Zum achten Mal zeichnet der Senat die Arbeit herausragender Hochschullehrerinnen und -lehrer mit dem Hamburger Lehrpreis aus. Übergeben werden die Preise heute von Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung im Lichthof der Staatsbibliothek. mehr

05.07.2016 Pressemeldung Hamburger Senat

© www.pixabay.de

Großes Maßnahmenpaket zur Weiterentwicklung von Ganztagsschulen

Einigung mit Volksinitiative "Guter Ganztag": 25 Mio. Euro für Schulkantinen, 17 Mio. Euro für Personal. mehr

15.06.2016 Pressemeldung Hamburger Senat

© www.pixabay.de
LSE-Diagnostik

„Unnötiger Zeitdruck und daraus folgende unnötige Belastung“

GEW zur Weiterentwicklung des Diagnostikverfahrens in den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten LSE. mehr

30.05.2016 Pressemeldung GEW Hamburg

© bildungsklick TV
Kommunikationsportal

Alle allgemeinbildenden Schulen bekommen jetzt ein Lehrerzimmer im Internet

Hamburg wird als erstes Bundesland im Internet eine einheitliche Kommunikations-Plattform für alle allgemeinbildenden Schulen und ihre Beschäftigten einführen. mehr

26.04.2016 Pressemeldung Hamburger Senat

© www.pixabay.de
Förderprogramm

Kita-Plus – Das Plus für gute Bildungschancen in Hamburger Kitas

Mit ca. 16 Millionen Euro im Jahr finanziert der Hamburger Senat zusätzliches Personal in rund 320 Kindertageseinrichtungen in sozial besonders belasteten Quartieren. mehr

© angeloluca / www.pixabay.com
Besoldung

Gleiches Geld für gleichwertige Arbeit – Equal Pay!

Im November 2015 haben sich alle drei GEW-Landesverbände gemeinsam mit einem Appell an die Landesregierungen in Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein gewandt und für die Grundschullehrkräfte gleiche Bezahlung wie für alle anderen Lehrkräfte gefordert. mehr

17.03.2016 Pressemeldung GEW Hamburg

© SnapwireSnaps / pixabay.com
Berufseinstieg

Immer mehr junge Menschen in Arbeit

Die Zahl der arbeitslosen jungen Menschen ist weiter gesunken – gegenüber dem Vorjahr um etwa 300 Personen (5,0%). Damit profitieren junge Menschen in Hamburg stärker als die Gesamtgruppe der Arbeitslosen, die um rund 2.200 (2,9%) reduziert werden konnten. Auch von 2014 auf 2015 war dieser Trend zu verzeichnen. mehr

Integration

"Flüchtlingsklassen besser verteilen"

Beim Thema Flüchtlingsbildung droht ähnlich wie bei der Inklusion eine soziale Schieflage. Knapp zwei Drittel der Klassen, in denen Flüchtlingskinder in Hamburg unterrichtet werden, sind an Schulen in sozial schwierigen oder sehr schwierigen Gebieten untergebracht, nur ein gutes Zehntel dieser Klassen in den sozial stabilen und besonders stabilen Stadtteilen. Zugleich unterrichten Stadtteilschulen dreimal so viele Flüchtlinge wie die Gymnasien. Dies hat eine Anfrage der FDP ergeben. mehr

25.02.2016 Pressemeldung GEW Hamburg

Reform

Lehrerausbildung für Grundschule und Stadtteilschule soll verbessert werden

Die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) und die Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung (BWFG) wollen die Ausbildung für Lehrkräfte an Grund- und Stadtteilschulen verbessern. Das bisherige Einheitsstudium für alle Lehrkräfte an Grund-, Haupt- und Realschulen sollen künftig in zwei Studiengänge getrennt werden: einen Studiengang für ein eigenständiges Lehramt an Grundschulen und einen Studiengang für ein eigenständiges Lehramt an Stadtteilschulen. mehr

18.02.2016 Pressemeldung Hamburger Senat

Ganztagsbetreuung

GEW unterstützt die Volksinitiative GUTER GANZTAG

Die GEW unterstützt die Volksinitiative GUTER GANZTAG. Die Initiative besteht aus Eltern, Erziehern und engagierten Hamburger Bürgerinnen und Bürgern. Zum Teil kämpfen diese seit 2009 für eine höhere Qualität der Ganztagsbetreuung. Denn damals wurden die bereitgestellten Mittel pro Kind, und mit ihnen die Betreuungsstandards in Hamburg, noch einmal erheblich verschlechtert. mehr

07.01.2016 Pressemeldung GEW Hamburg