Die Nahost-Krise im Unterricht

Der Libanon-Krieg und die damit einhergehende Bedrohung durch eine erneute Nahost-Krise beschäftigen auch Schülerinnen und Schüler. Lehrerinnen und Lehrer, die das Thema im Unterricht behandeln wollen, können auf aktuelle Arbeitsblätter des Cornelsen Teachwebs zurückgreifen: Die didaktisch aufbereiteten Unterrichtsmaterialien ermöglichen Einblicke in Hintergründe und die aktuelle Entwicklung des Konfliktes: Wo liegen historische Ursachen für den Konflikt? Wer ist die Hisbollah? Welche Rolle spielt der Iran? Sollten deutsche Soldaten im Nahen Osten eingesetzt werden?

29.08.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Mit dem Aktualitätendienst bietet das Cornelsen Teachweb Lehrerinnen und Lehrern wöchentlich Materialien zu aktuellen Themen. Methodisch-didaktische Arbeitsblätter mit Bild- und Textquellen ermöglichen einen anspruchsvollen Unterricht. Eine ausführliche Einführung in das Thema sowie Lösungen bieten darüber hinaus nützliche Hintergrundinformationen und ersetzen zusätzliche Recherchearbeit. Alle Materialien lassen sich direkt als Kopiervorlagen im Unterricht nutzen bzw. können bei Bedarf am Computer bearbeitet werden.

www.cornelsen-teachweb.de

Aktualitätendienste

Tagesaktuelle Unterrichtsgestaltung für 14 Fächer im Abonnement

Monatsabonnement für Lehrkräfte 5,00 Euro
Monatsabonnement für Referendare 2,50 Euro
Abonnements für Schulen/Kollegien ab 95,00 Euro

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden