Grüne wollen Exzellenzförderung in der Lehre

(hib/SUK) Die Bundesregierung soll im nächsten Jahr einen Wettbewerb für "herausragende und innovative Lehre an den Hochschulen" starten. Das fordern die Grünen in einem Antrag (16/3094), mit dem die Fraktion die Exzellenzinitiative der Bundesregierung um ein Instrument zur Belohnung "herausragender Lehrleistungen" ergänzen will.

26.10.2006 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Die Regierung soll diese Prämierung mit ausreichenden Mitteln für eine "jährliche Ausschreibung für mindestens 25 Förderungen" ausstatten und sicherstellen, dass es ein transparentes Verfahren der Begutachtung und Bewertung gibt.

Ab 2011 soll die Exzellenzförderung in der Lehre sinnvoll als dritte Förderlinie in die Exzellenzinitiative integriert werden, so Bündnis 90/Die Grünen.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden