Pädagoginnen auf dem Weg in die Führung

Männer führen anders - Frauen auch. Der Weg zur Spitzenposition an Schulen ist für Frauen noch keine Selbstverständlichkeit: Unsicherheiten beim Bewer-bungsverfahren, Angst vor der dienstlichen Beurteilung hindern sie oft daran den ersten Schritt zu tun. Die Cornelsen Akademie richtet sich mit ihrem Seminar "Frauen auf dem Weg in die Führung" an Pädagoginnen, die Führungsaufgaben an der Schule übernehmen wollen - aber bisher noch Zweifel hatten. Konkret und praxisnah erlernen sie die wichtigsten Bausteine für eine erfolgreiche Bewerbung.

22.07.2004 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Im Mittelpunkt des Seminars stehen Trainingseinheiten für eine professionelle Bewerbung: Wie funktioniert das Bewerbungsverfahren? Rechtliche Grundlagen, Zeit- und Selbstmanagement wie auch der Aufbau von Netzwerken stehen hier im Vordergrund. Mit Grundlagen der Kommunikation und Methoden des Job-Talk erhalten die Teilnehmerinnen Instrumente einer überzeugenden Gesprächsführung an die Hand. Keine Angst vor Selbstdarstellung: Mit diesem Baustein werden Pädagoginnen mit den Strategien der Selbst-PR bekannt gemacht und lernen, das eigene Können hervorzuheben und es zielorientiert ins richtige Licht zu setzen. Übungen und Tipps zur Durchführung und Vorbereitung von Konferenzen run-den das Seminar ab.

Das Seminar richtet sich an alle Lehrerinnen, die sich für Führungsaufgaben interessieren, vor einer Bewerbung stehen oder sich neu orientieren möchten. Es findet am 12. und 13. November 2004 in Mannheim statt. Weitere Informationen unter www.cornelsen-akademie.de, oder unter 030-89785297.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden