"Die Zukunft der Ganztagsschule in Deutschland hat begonnen"

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn hat am Mittwoch die Siegerinnen und Sieger des bundesweiten Wettbewerbs "Zeigt her eure Schule" ausgezeichnet. "Die Zukunft der Ganztagsschule in Deutschland hat begonnen", sagte Bulmahn mit Blick auf die vielfältigen Wettbewerbsbeiträge. Die eingereichten Vorschläge zeigten, dass es mittlerweile eine Fülle guter Beispiele für kreativen Unterricht gebe. "Der Wettbewerb hat viele gute Ideen unterschiedlichster Schulen ans Licht gebracht", sagte Bulmahn. Die Beispiele machten Mut zum Nachahmen.

20.04.2005 Pressemeldung Bundesministerium für Bildung und Forschung

"Ganztagsschulen geben Lehrerinnen und Lehrern den notwendigen Freiraum für die individuelle Förderung der einzelnen Schülerinnen und Schüler", sagte Bulmahn. "Nur so schaffen wir den Weg in eine neue Schulkultur." Über 200 Ganztagsschulen aus fast allen Bundesländern haben an dem Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) teilgenommen. 20 Projekte sind von einer unabhängigen Jury nominiert und jetzt zur Preisverleihung nach Berlin eingeladen worden. Die ersten drei ausgezeichneten Ganztagsschulen erhalten einen Gutschein in Höhe von 5.000 Euro für einen individuellen Wunsch ihrer Schule. Auf den Wunschlisten stehen unter anderem die Einrichtung eines grünen Klassenzimmers sowie Workshops mit Innenarchitekten und Tanzexperten. Weitere zehn Preisträgerschulen erhalten eine Videokamera, die restlichen sieben Nominierten einen Scheck im Wert von 500 Euro für Fortbildungen.

Bulmahn wies darauf hin, dass die Zahl der Ganztagsschüler allein im vergangenen Jahr um zwölf Prozent gestiegen sei. "Schüler, Eltern und Lehrer wollen die Ganztagsschule", sagte Bulmahn. Die Bundesregierung stellt bis 2007 vier Milliarden Euro für den bedarfsgerechten Aus- und Aufbau von Ganztagsschulen zur Verfügung. Bereits mehr als 3000 Schulen profitieren bereits von dem neuen Programm, so die Ministerin.

Weitere Informationen:

www.ganztaegig-lernen.de und www.ganztagsschulen.org/

Links:

* BMBF-Ganztagsschulprogramm
* Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
* Ideen für Mehr! Ganztägig lernen./start/default_1.aspx)
* Ganztagsschulen. Zeit für mehr.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden