Mein eigener Chef sein – Buchratgeber Ich-AG zeigt Wege in berufliche Selbstständigkeit

Der Wunsch nach "Arbeit mit Sinn", ein angespannter Arbeitsmarkt und die fortweg hohen Arbeitslosenzahlen machen das Thema Ich-AG interessant: Jeder vierte Existenzgründer startet heutzutage aus der Arbeitslosigkeit. Knapp 92.000 Gründer entschieden sich mit ihrer Geschäftsidee in 2003 für die Ich-AG. Wie findet man heraus, ob man ein Unternehmertyp ist?

27.03.2004 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Jeder dritte Existenzgründer scheitert innerhalb der ersten drei Jahre. Der Buchratgeber Ich-AG (Cornelsen Verlag 2004) gibt auf alle wesentlichen Fragen rund um das Thema "Selbstständigkeit" klare Antworten. Der Band aus der Pocket Business-Reihe will Gründungsinteressierte optimal vorbereiten und sensibilisiert für mögliche Problembereiche. Auf 128 Seiten bekommen die Leser eine verständliche und dennoch tiefgreifende Einführung in den komplexen Bereich der Existenzgründung. In fünf Kapiteln werden den Lesern unzählige praktische Beispiele und Selbsttests zum Ankreuzen an die Hand gegeben. Die einzelnen Abschnitte "Ich=Arbeitgeber", "Gründen –aber wie?", "Von der Idee zum Kon-zept", "Vom Konzept zum Geschäftsplan" und "Hilfen" halten 48 Grafiken und Tabellen parat. Neun Checklisten, von "Versicherungen und Vorsorge" über "Rechtsformwahl" bis hin zum "Ersten Bankgespräch", helfen bei der eigenen Analyse. Zusammenfassungen am Ende eines jeden Kapitels sowie Literaturhin-weise und ein Abkürzungs- und Stichwortverzeichnis runden den Band ab. "Das Buch bildet die Brücke zwischen betriebswirtschaftlichem Anspruch und ablauf-technischen Problemen in der Gründungspraxis.", so die Autorin Sylvia Nickel. Sie ist freiberufliche Unternehmensberaterin, Trainerin für den Mittelstand und hat schon viele Menschen erfolgreich in die Selbstständigkeit gebracht. Ihre Themenfelder sind Start-up, Marketing und Verlust-Prävention.

Die Pocket Business-Bücher von Cornelsen zeichnen sich durch Aktualität und eine hohe inhaltliche Kompetenz aus. Checklisten, Fallbeispiele und Erfahrungsberichte sorgen für praxisnahe Kost, die Berufspraktiker, Berufseinsteiger als auch Studenten überzeugt - und dies in allgemeinverständlicher Sprache. Die preiswerten Bände zu je 6,95 € bieten Erfolgsrezepte für den persönlichen Karriere-Schub. So erscheinen im Frühjahr neue Ratgeber zu Kostenrechnung, Event-Marketing, Arbeitszeugnissen und Konflikte lösen.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse

Cornelsen Verlag GmbH
Nico Enger
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Straße 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-591
Fax: +49 30 897 85-97-591
E-Mail: nico.enger@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden