Potenziale von PC und Internet im Ganztagsbetrieb nutzen

Wie lassen sich die neuen Medien sinnvoll im ganztägigen Schulbetrieb nutzen? Dieser Frage widmete sich der Verein Schulen ans Netz im Schuljahr 2003/2004 im Rahmen einer fachlichen Begleitung von 27 Ganztagsschulen verschiedener Schulformen. Im Mittelpunkt der Begleitung standen Erfahrungsaustauschtreffen mit thematischen Arbeitsschwerpunkten. Die beteiligten Schulen wurden gezielt zum Medienkonzept und zur Medienarbeit befragt. Die Auswertungen und Ergebnisse des Projektes wurden auf einem zweitägigen Workshop in Berlin präsentiert.

07.10.2004 Pressemeldung Schulen ans Netz e. V.

In Anwesenheit von Vertretern des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Ganztagsschulverbandes stellten Pädagogen von Schulen ans Netz e. V. anschließend eine Liste mit Empfehlungen vor. Tenor der Empfehlung: Nur wenn Technik, Pädagogik und Fortbildung im Rahmen eines umfassenden Medienkonzeptes gleichermaßen berücksichtigt werden, ergibt sich ein Mehrwert der neuen Medien für den Ganztagsbetrieb.

Vor dem Hintergrund des Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung", mit dem die Bundesregierung den Auf- und Ausbau von Ganztagsschulen in den Bundesländern fördert, hat sich auch der Verein Schulen ans Netz e. V. mit dem Thema Ganztagsschule beschäftigt. Im Fokus stand dabei die Frage, ob und wie sich Medienarbeit im Rahmen des ganztägigen Schulbetriebes verändert, welche Potenziale es zu nutzen gilt. Im Rahmen des Projektes "Ganztagsschule und neue Medien" wurden 27 Schulen aus dem ganzen Bundesgebiet begleitet. Zum Austausch von Konzepten und Arbeitspapieren sowie für die Kommunikation untereinander stellte Schulen-ans-Netz seine Plattform www.lo-net.de zur Verfügung. Darüber hinaus kamen Schulleiter und Lehrkräfte auch vor Ort zusammen, um ihre individuellen Erfahrungen bei der Erstellung und Umsetzung von Medienkonzepten vorzustellen und daran anknüpfend Handlungsfelder für die künftige Entwicklung zu diskutieren.

Auf der Abschlussveranstaltung an der Berliner Hunsrück-Grundschule, die gerade die Umwandlung zur Ganztagsschule vorgenommen hat, wurden die aus der Begleitung hervorgegangenen Empfehlungen zur Medienarbeit an Ganztagsschulen Institutionen und Verbänden, die sich ebenfalls mit dem Thema Ganztagsschule beschäftigen, vorgestellt.

Die Empfehlungen findet man unter
www.schulen-ans-netz.de/diskussion/ganztagsschulen/empfehlungen.php

Ansprechpartner

Schulen ans Netz e. V.

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden