Robert Kretzschmar ist neuer Präsident des Landesarchivs

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat Dr. Robert Kretzschmar offiziell in sein neues Amt als Präsident des Landesarchivs Baden-Württemberg eingeführt:

01.02.2006 Baden-Württemberg Pressemeldung Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

"Als früherer Leiter des Hauptstaatsarchivs hat Dr. Kretzschmar gezeigt, wie man ein Archiv in das Licht der Öffentlichkeit rücken kann, ohne dabei dessen Kernaufgaben zu vernachlässigen, nämlich durch organisatorische Veränderungen, bauliche Modernisierungen und Neugestaltung der ständigen Ausstellung sowie durch ein überzeugendes Konzept für die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit", sagte Frankenberg gestern in Stuttgart. Als neuer Präsident des Landesarchivs Baden-Württemberg werde Dr. Kretzschmar daran arbeiten, das Landesarchiv insgesamt in der Öffentlichkeit noch besser zu platzieren. Den aus seinem Amt scheidenden Prof. Dr. Wilfried Schöntag würdigte Frankenberg für seine langjährigen Verdienste: "Die 13 Jahre seiner Präsidentschaft waren eine überaus spannende Zeit, die große Herausforderungen mit sich gebracht hat." Mit der Modernisierung der Archivverwaltung, der Sicherung und Erhaltung von Archivgut, der Durchführung mehrerer Baumaßnahmen und der Nutzbarmachung der neuen Informationstechnologien sei die Präsidentschaft von Prof. Schöntag mit wichtigen Weichenstellungen für die staatliche Archivverwaltung verbunden gewesen, sagte Frankenberg. "Prof. Schöntag ist es zu danken, dass das Landesarchiv Baden-Württemberg in Deutschland ein hohes Ansehen genießt und bei archivfachlichen Neuentwicklungen oft die Nase vorn hat."


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden