Staatssekretär Winfried Willems begrüßt Kinder aus aller Welt zum 8. Europacamp in Güntersberge / Harz

Am 12. August 2004 um 9.30 Uhr wird Staatssekretär Winfried Willems die Teilnehmerinnern und Teilnehmer des 8. Europacamp im Kinder- und Jugenderholungszentrum Sachsen-Anhalt in Güntersberge/Harz begrüßen.

11.08.2004 Sachsen-Anhalt Pressemeldung Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Vom 10. bis 19. August 2004 wird auch in diesem Jahr für über 220 Kinder aus 18 Ländern der Welt in Güntersberge im Harz das 8. Europacamp für Kids durchgeführt. Das Treffen steht unter dem Motto

"Abenteuer Europa mit den Kindern der Welt".

Die Schirmherrschaft für das Camp hat wiederholt Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, übernommen.

Ziel des Europacamp für Kids ist es, durch interkulturelles Lernen, Europa mit seiner nationalen Vielfalt als Ganzes zu sehen. Die Teilnehmer aus verschiedenen europäischen Ländern wollen mit dem Europacamp ein Zeichen für die europäische Integration und die gemeinsame Entwicklung der Regionen setzen.

Die Kinderbotschafter der einzelnen Länder diskutieren mit verschiedenen Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft zum Thema:

"Kinder haben Rechte und nehmen sie auch wahr".

Auf dem weiteren Programm stehen Veranstaltungen wie z. B. die Gestaltung einer kleinen Weltausstellung, Lagerfeuer und Musik, ein Besuch der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, eine Schatzsuche im Hexenwald, ein Sportlerball mit Siegerehrung, ein internationaler Gottesdienst oder Entdeckungstouren durch den Harz. Enden wird das 10-tägige Treffen mit einer Abschlussdisco und großem Feuerwerk.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden